Miley Cyrus ist auf dem Cover der „Vogue“

Miley Cyrus hat es auf das Cover eines der renommiertesten Modemagazine geschafft. In der Märzausgabe der deutschen „Vogue“ präsentiert sich die 21-Jährige mit blonder Wellenpracht. Es bleibt aber nicht bei einem Titelbild von Miley Cyrus. Die Ausgabe wird es gleich mit drei verschiedenen Titelmotiven geben!

Miley Cyrus im rosa Mantel

Miley Cyrus ist af der Vogue

Miley Cyrus scheint derzeit täglich in den Medien zu stehen. Die Pop-Künstlerin ist momentan musikalisch sehr erfolgreich und der Start ihrer „Bangerz“-Tour steht kurz bevor. Vorher präsentiert sich die 21-Jährige nun in der Märzausgabe der deutschen Ausgabe der Modebibel „Vogue“. Unter dem Titel „Blonde Engel“ schmückt die „Wrecking Ball“-Sängerin das Cover des Magazins – mit gleich drei verschiedenen Titelmotiven! Das sinnliche Make-Up und die roten Fingernägel lassen Miley Cyrus sexy und erwachsen wirken. Genau diese Verwandlung vom Kinderstar zur ernst zu nehmenden Pop-Sängerin war es, was Starfotograf Mario Testino zeigen wollte, wie er in der „Vogue“ sagt.

Miley Cyrus ist erwachsen geworden
Miley Cyrus als Titelbild der Vogue

Miley Cyrus auf der Vogue

In einem sehr persönlichen Gespräch mit Miley Cyrus, das im Vorfeld des Covershootings stattfand, hat Mario Testino offenbar mehr über jenen Imagewandel erfahren. „Bei Miley gefiel mir die Idee sie anders zu zeigen, als wir sie kennen“, so der Fotograf in der „Vogue“. „Sie ist dabei, sich in eine Rebellin zu verwandeln. Ich wollte herausfinden, ob ihr das Blond dabei hilft“, erklärt Testino weiter. Die Farbe Blond spielt in der Märzausgabe der „Vogue“ offenbar eine besondere Rolle. Die Zeitschrift widmet der Haarfarbe unter dem Titel „Blonde Engel“ besonders viel Aufmerksamkeit. Mit Miley Cyrus auf dem Cover haben sie dafür ein gutes Aushängeschild gefunden.

Miley Cyrus zeigt sich in der „Vogue“ mal von einer anderen Seite. Sie präsentiert sich zwar wieder einmal sehr sexy, diesmal aber auf eine sinnliche, weibliche Art, die sie erwachsener erscheinen lassen. Es bleibt abzuwarten, ob es in Zukunft mehr Aufnahmen von Miley Cyrus in diesem Stil geben wird.

Bildquelle: Bild 1: Larry Busacca/Getty Images for NARAS; Bild 2: Instagram/mileycyrus

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?