Nicole Scherzinger ist eine graue Katze

Eine schöne Frau kann nichts entstellen – Dieser Satz trifft definitiv auf Nicole Scherzinger zu. Denn wie ein neuester Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account zeigt, sieht die 36-Jährige auch mit grauer Mähne noch ultrasexy aus.

Nicole Scherzinger mit grauen Haaren

Auch graue Haare stehen ihr super!

Nicole Scherzinger im engen Lederkleid

Nicole Scherzinger ist stets sexy gestylt

Nicole Scherzinger als „Grizabella“

Als „Grizabella“ trägt sie einen Schwanz

Ups, was ist denn da passiert? Hat Nicole Scherzinger sich etwa die Haare färben lassen? Nein, keine Sorge! Die „Pussycat Dolls“-Frontfrau lässt sich lediglich für ihr neues Projekt umstylen. Denn bis Ende Februar wird Nicole Scherzinger im Musical „Cats“ die vereinsamte und ausgeschlossene ehemalige Glamour-Katze „Grizabella“ spielen. Am kommenden Samstag feiert das Stück im Londoner Palladium Premiere.

„Probiere gerade meine Grizabella-Perücke mit dem legendären John Napier für Cats an“, erklärt Nicole Scherzinger neben einem Schnappschuss, das sie von sich selbst im Spiegel geschossen hat. Mit ernster Miene lässt sie sich ihre neue störrische graue Mähne vom Kostümbilder zurecht rücken. Ihr Kostüm kann man auf diesem Foto nicht erkennen, allerdings gibt Nicole Scherzinger ihren Fans mit einem weiteren Bild einen Eindruck von ihrem langen Katzenschwanz.

Nicole Scherzinger: Ihre Chefs sind sehr zufrieden mit ihrer Leistung

„Sie ist eine sehr gute Schauspielerin“, sagte Andrew Lloyd Webber, der Autor von „Cats“, und auch Regisseur Trevor Nunn ist begeistert von dem Können der 36-Jährigen: „Es ist eine erstaunliche Fähigkeit, in der Lage zu sein, einen Song so zu leben“, sagte er. Doch Nicole Scherzinger selbst war weniger zufrieden mit ihrer Leistung. Sie sagte, sie habe noch viel Arbeit vor sich, bevor sie mit ihrer Leistung zufrieden sein könnte. „Aber das Lied ist in mir“, ist sie sich sicher, „Ich weiß so viel über Grizabella und das hässliche Leben, das sie führen musste.“

Bereits als Pussycat konnte sich Nicole Scherzinger gekonnt in Szene setzen. Da sollte sie es als „Cat“ doch genauso gut schaffen. Wir sind gespannt, wie die Performance der sexy Sängerin im Musical „Cats“ ankommt. Wie sich die 36-Jährige als „Grizabella“ auf der Bühne macht, werden die Zuschauer frühestens am kommenden Samstag sehen.

Bildquellen: Getty Images/AFP/Ben Stansall; Instagram/nicolescherzy


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?