North West hat schon eine kleine Freundin gefunden

Mit einem zuckersüßen Bild, das Kim Kardashian gerade bei Instagram postete, zeigt uns die Realityqueen, dass North West nicht nur Fashionshows besucht und von A nach B getragen wird, sondern auch einfach mal Kind sein darf.

Und was machen Kinder am liebsten? Spielen natürlich! North West bildet da keine Ausnahme, wie der süße Instagramschnappschuss, den Mama Kim Kardashian gerade postete, verrät.

North West in Miami

North West darf auch mal spielen

Während die 16 Monate alte Tochter von Kimye sonst eher dadurch ins Rampenlicht gerät, dass Mama Kim sie wieder in ein modisches Outfit geworfen hat oder die Kleine in der Frontrow einer Fashionshow Platz nimmt, wird mit dem süßen Privatfoto klar, dass auch North West ein ganz normales Kind ist und ganz normale Dinge, die Kindern Spaß machen, tun darf. Gemeinsam mit ihrer kleinen Freundin Sofia vergnügt sich North West auf einem zu einer Schaukel umfunktionierten Autoreifen und scheint ganz vertieft zu sein.

North West hat eine Spielkameradin

In ein hellgraues Ensemble aus T-Shirt und Leggings gekleidet darf North West einfach mal genau das machen, worauf sie Lust hat. „North und Sofia erobern Miami“, kommentiert Kim Kardashian das Bild. Gemeinsam mit ihrer Mama war die Kleine nach Miami gereist – ein Glück, dass die Tochter einer Freundin von Kim Kardashian mit dabei war. Die Realityqueen ist nämlich geschäftlich in der Stadt, was für North West sicherlich nicht gerade unterhaltsam ist. Doch in Sofia, der Tochter von Larsa Pippin, hat die Anderthalbjährige offenbar eine Spielkameradin gefunden, mit der sie sich die Zeit vertreiben kann.

Wie süß! Der Schnappschuss von North West ist wirklich einfach nur herzig. Im Gammellook gefällt uns die Kleine einfach viel besser als aufgestylt à la Mama Kim Kardashian. Wir freuen uns schon auf mehr private Schnappschüsse der Süßen!

Bildquelle: Instagram/KimKardashian

Topics:

North West


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?