Ricky Martin denkt an Adoption

Ricky Martin will seine Familie vergrößern und denkt an Adoption. Der homosexuelle Sänger wurde vor zwei Jahren zum ersten Mal durch eine Leihmutter Vater von Zwillingen.

Ricky Martin - Adoption

Ricky Martin mit seinen Zwillingen Valentino
und Matteo

Ricky Martin wurde mit Hilfe einer Leihmutter vor zwei Jahren zum ersten Mal Vater von den Zwillingen Matteo und Valentino. Jetzt soll der Sänger seine Familie erweitern wollen, diesmal schwebt ihm allerdings eine Adoption vor.

„Auch wenn ich mit Leihmutterschaft begonnen habe, ist Adoption möglicherweise mein nächster Schritt“, sagte der Latino-Sänger gegenüber „Extra“ auf einer Veranstaltung einer Organisation, die Adoptionen in Amerika fördert. „Adoption ist schön. Gebt ihr eine Chance!“, sagte Ricky Martin auf dem Event. Bevor der Sänger sich aber näher mit dem Thema beschäftigen kann, steht erstmal Weihnachten mit der Familie auf dem Programm.

Der Sänger hat zu Weihnachten bescheidene Wünsche: „Ich will bloß, dass meine Kinder glücklich sind. Ich will, dass meine Kinder gesund sind.“ Ricky Martin bekam seine Zwillinge Matteo und Valentino im August 2008, erst in diesem Jahr verkündete der Sänger er sei homosexuell. Ricky Martin ist seit drei Jahren in einer festen Beziehung.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?