Rihanna: Ist sie die neue Muse von Olivier Rousteing?

Sie war schon immer ein Fan der großen Modelabels – die Modelabels scheinen jetzt auch ihr zu Füßen zu liegen: Rihanna war zu Gast im Showroom von Balmain und wird als die neue Muse von Chefdesigner Olivier Rousteing gehandelt!

Kann es für eine modebegeisterte Frau irgendetwas Schöneres geben, als sich vom Chefdesigner einer der erfolgreichsten Modelabels der Welt einkleiden zu lassen? Wohl kaum! Genau dieses Privileg hatte natürlich nicht irgendeine Fashionista, sondern keine Geringere als Weltstar Rihanna. Die traf sich vor einigen Tagen mit Balmain Chefdesigner Olivier Rousteing zur privaten Anprobe.

Rihanna zu Besuch bei Balmain

Rihanna präsentiert Balmain Designer Olivier Rousteing ihr Outfit.

Ganz so privat blieb der Termin zwischen dem Designer und dem Popstar jedoch nicht – Rihanna postete gleich mehrere Bilder bei Instagram, die sie im Balmain-Schlaraffenland zeigen. Begeistert schrieb sie ihren Fans: „Glaubt mir, es fühlt sich an, als würde man Mona Lisa tragen. Dieses Zeug ist Kunst, man traut sich kaum, es anzufassen!!!“ Mit diesem Kommentar beschrieb die 25-Jährige die Anprobe einer edlen, sonnengelben Häkelkombination. Rihanna postete weiter, dass Olivier Roustein ein „verdammtes Genie“ sei!

Rihanna ist begeistert von Balmain und Chefdesigner Olivier Rousteing

Ein anderes Outfit, das RiRi einfach fabelhaft fand, war eine fein gehäkelte Spitzenhose, die dem Betrachter wenig Spielraum für Fantasie ließ. Neben ihrem knackigen Hinterteil wurde auch der Bauch von Rihanna mit den Outfits von Balmain betont – die Looks, die sie trug, waren alle bauchfrei. Chefdesigner Olivier Rousteing zeigte sich auf den Fotos begeistert von Rihanna. Ob sie jetzt seine neue Inspiration ist? Laut der 25-Jährigen schon: „Sie spielen hier nur meine Musik. Er nennt mich seine Muse,“ berichtete die Schönheit aus Barbados ihren Followern.

Für Rihanna ist der Traum in Erfüllung gegangen, den viele Frauen auf der Welt haben. Sie ist einfach ein Weltstar und das lässt sie auch gewaltig heraus hängen! Zuweilen könnte man sich fragen, ob Rihannas Begeisterung nicht auch ein wenig mit der Lobhudelei des Designers zusammenhängt. Noch schöner als Labels zu tragen, sind schließlich die Komplimente, wie toll man in ihnen aussieht. Eitle Rihanna!

Bildquelle: Instagram/badgalriri


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • weezle am 11.06.2013 um 13:20 Uhr

    Ich mag Rihanna nicht, muss aber zugeben, dass ihr die Outfits von Balmain richtig gut stehen!

    Antworten
  • Evie am 11.06.2013 um 10:13 Uhr

    rihanna und balmain passen zusammen!

    Antworten