Taylor Swift rechnet mit Ex-Lovern ab

Taylor Swift ist eine heiß begehrte Sängerin, die sich vor männlichen Fans kaum retten kann. Doch noch immer konnte sie keinen Mann langfristig an sich binden. Auch einige Promis gehören zu ihren Verflossenen und die Trennungen sollen nicht immer glimpflich ausgegangen seien. In ihrem neuen Song rechnet Taylor Swift jetzt mit Harry Styles und Co. ab.

Taylor Swift meldet sich musikalisch zurück: Nachdem sie in letzter Zeit vor allem wegen ihrer On/Off-Freundschaft zu Selena Gomez Schlagzeilen machte, dürfen sich ihre Fans nun auf neues Songmaterial ihres Idols freuen. Und in diesem geht es auch gleich zur Sache! „Shake It Off“ heißt die erste Single, mit der Taylor Swift die Charts stürmen und mit den Gerüchten um ihr Liebesleben aufräumen will.

Taylor Swift bei einem Konzert

Taylor Swift macht ihrem Ärger Luft in ihrem neuen Song

Der hübschen Blondine wurden bereits Affären mit Harry Styles, Jake Gyllenhaal und John Mayer nachgesagt. Laut „HollywoodLife“ ist der Song aber niemand Speziellem gewidmet, sondern eine Abrechnung mit allen drei Ex-Lovern. Schon mit „I Knew You Were Trouble“ sang die 24-Jährige über ihren Liebeskummer – mit „Shake it off“ will sich Taylor Swift dagegen an ihren Verflossenen rächen. Eine Quelle gibt „HollywoodLife“ noch weitere Infos Preis: „Dieser Song handelt von all ihren Datingerfahrungen und wie sie ihre eigene Stärke gefunden hat. Das große Thema ihres Albums ist, sich selbst zu finden, auch außerhalb einer Beziehung.“

Taylor Swift dreht verrücktes Video

Taylor Swift hat auch bereits einen ziemlich freakigen Clip zu „Shake It Off“ abgedreht. In dem Video durchlebt sie allerhand Verwandlungen und zeigt sich als Ballerina, Hipster, High School Cheerleader und Twerking-Girl. Damit will die 24-Jährige zeigen, dass jeder die gleichen Probleme hat – egal, wer man ist. Der Insider ergänzt in dem Zusammenhang gegenüber „HollywoodLife“: „Sie hat so hart gearbeitet, um mit sich selbst im Reinen zu sein, ohne einen Mann an ihrer Seite. Sie ist stolz, wie weit sie gekommen ist. Sie fühlt sich, als ob niemand bemerkt, wie sehr sie sich verändert hat. Das Lied ist eine Botschaft an andere Frauen, aber auch an sie selbst. Sie wünschte, sie hätte das alles schon vorher gewusst“. „Shake It Off“ ist die erste Singleauskopplung aus dem neuen Taylor Swift-Album „1989“, das im Oktober erscheinen soll.

Taylor Swift ist erwachsen geworden und möchte ihre Erfahrungen mit ihren Fans teilen. Als Promi steht ihr Privat- und vor allem ihr Liebesleben aber auch sehr unter Beschuss. Warum also nicht gleich einen Song daraus basteln und ein wenig Klarheit schaffen. Clever gelöst von Taylor Swift!

Bildquelle: Getty Images/Christopher Polk

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?