Schock-Nachricht!

Samu Haber verkündet das Band-Aus von „Sunrise Avenue“

Samu Haber verkündet das Band-Aus von „Sunrise Avenue“

Nach 27 gemeinsamen Jahren verkündete Samu Haber, Frontmann der finnischen Rockband „Sunrise Avenue“, plötzlich das endgültige Aus der Band. Auf die Gründe für das Aus wollte er während der Pressekonferenz zunächst nicht näher eingehen. Als kleinen Trost gab er wenigstens noch eine Abschlusstournee für 2020 bekannt. 

Schon längere Zeit war es ruhig um „Sunrise Avenue“ geworden. Frontmann Samu Haber machte in den letzten Jahren zumindest in Deutschland hauptsächlich als Juror bei „The Voice of Germany“ von sich reden und zeigte sich nur selten gemeinsam mit seinen Bandkollegen. Bei einer Pressekonferenz, die live via YouTube übertragen wurde, gab er nun im Alleingang bekannt, dass die Band sich gemeinsam dazu entschlossen habe, getrennte Wege zu gehen.

„Sunrise Avenue“-Trennung: Keine spontane Entscheidung

Wie Samu Haber in der Pressekonferenz preisgab, sei der Entschluss zur endgültigen Trennung der Band keinesfalls spontan getroffen worden. Schon seit vielen Monaten habe sich herauskristallisiert, dass der gemeinsame musikalische Weg sein Ende gefunden habe, weswegen man sich im August getroffen und gemeinsam entschieden habe. Um die Gemüter der Fans zumindest ein bisschen zu beruhigen, stellte er klar, dass die berufliche Trennung nichts mit einer privaten Trennung zu tun habe und man für immer Freunde bleiben würde.

Letzte gemeinsame Reise

Erst vor einer Woche hatte Samu Haber die Pressekonferenz via Instagram angekündigt. Viele Fans hatten in diesem Zusammenhang auf neue Musik gehofft. Mit dem bitteren Aus der Band hatte wohl kaum einer gerechnet. Anwesende Fans zeigten sich erschüttert und brachen in Tränen aus, während andere Fans ihrer Trauer via YouTube Worte verliehen. Auch Samu Haber war den Tränen nahe. Als kleinen Trost gab der „Sunrise Avenue“-Frontmann jedoch bekannt, dass man 2020 eine große Abschlusstournee plane, bei der dann ein letztes Mal gemeinsam „Bye Bye Hollywood Hills Forever“ gesungen werden soll. Auch via Instagram bestätigte er diese Infos und ließ auf ein letztes aufregendes Jahr hoffen.

View this post on Instagram

When this all started, I never thought I’d be having a farewell speech with so many of you some day in Helsinki and online. But here we are. In a beautiful place with so many beautiful people from so many beautiful cities and countries. The memories we have, and the ones we will still make, nobody can ever take them away from us. They are ours forever. There’s one more year left of Sunrise Avenue on the road. It will be something we have never experienced before. But even though our hearts are full of powerful feelings, bright and dark, we are not scared. We will go out there with a thankful and brave heart enjoying every damn second of it. Making sure the whole planet shakes every night as we celebrate with you. Louder than ever. To make sure this unbelievable story gets the final chapter it deserves 🙏❤️

A post shared by Samu "Hapa" Haber 🦊 (@hapahaber) on

 

Auch wenn die Band nun getrennte Wege geht, bleiben ihre Fans ihnen treu. Bist auch du ein treuer Fan? Teste dein Wissen hier:

Bist Du ein echter Sunrise Avenue Fan?

Hättest du mit dem endgültigen Aus der Band gerechnet? Wir sind erschüttert von der Nachricht, aber dennoch gespannt, was die Band für ihre Abschlusstournee auf die Beine stellt. 

Bildquelle:

Getty Images/Clemens Bilan

Was denkst Du?

Lies auch