Sarah Connor: „Gummistiefel an und raus an die Luft“

Sarah Connor geht mit ihren Kindern regelmäßig raus in die freie Natur. Jedoch geht sie nicht nur aus Spaß mit den Kleinen in den Wald. Die dreifache Mutter hat zwar schon einige Erziehungsratgeber gelesen, verlässt sich bei dem Thema aber dennoch lieber auch ihren Instinkt, verrät sie im Interview mit „t-online.de“.

Sarah Conner in ihrem Element

Sarah Conner bekommt gekonnt Kinder und Karriere unter einen Hut

„Wenn mein Baby nachts wach wird und weint, dann hole ich es zum Kuscheln in mein Bett, auch wenn in den meisten Büchern steht: `Versichern Sie ihm, dass Sie da sind und erklären Sie mit sanfter aber bestimmter Stimme, dass alles in Ordnung ist, es aber nun weiterschlafen muss.` So ein Quatsch”, kritisiert Sarah Connor die beliebten Elternratgeber. “ADHS, Depressionen und was unsere Kinder heute alles für Wohlstandskrankheiten haben sollen. Meine Antwort darauf ist: Gummistiefel an und raus an die Luft. In den Wald, aufs Fahrrad, auf Bäume klettern, Kinder sich spüren lassen bis sie vor Erschöpfung umfallen. Wir müssen ihnen nur Alternativen bieten zu Computer und Videospielen. Das ist alles. Und das kostet kein Geld, nur Zeit!“, erklärt Sarah Connor lang und deutlich ihre Einstellung zur Kindererziehung.

Sarah Connor zwischen Muttersein und Karriere

Mit drei jungen Kindern hat sie sicherlich schon alle Hände voll zu tun. Aber neben den Tätigkeiten einer Mutter, sitzt Sarah Connor momentan zum dritten Mal in der Jury der Castingshow „X-Factor“. Bei solch einer Karriere ist es für viele Mütter bestimmt schwer, den richtigen Mittelweg zu finden. Nicht für die Sängerin! Durch „straffe Organisation“ und „richtige Prioritäten“ schafft sie es, dass ihre Familie immer an erster Stelle kommt. „Am Ende zählen die Menschen – vor allem unsere Kinder. Sie sind der schönste Beitrag, den wir in dieser kurzen Zeit, die wir auf dieser wunderschönen Erde sind, leisten können. Damit sind die Prioritäten doch schon klar, oder?“, sagt Sarah Connor, die seit nunmehr elf Jahren im Musikbusiness erfolgreich ist.

Super-Mama und Superstar, so scheint Sarah Connor durch`s Leben zu gehen. Und das mit großem Erfolg.

Bildquelle: gettyimages / The Image Gate


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • TheGirlNextDior am 04.09.2012 um 13:47 Uhr

    Sarah ist eine richtige powerfrau! =)

    Antworten