Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kolumne

„Der Bachelor“: 17 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 6

„Der Bachelor“: 17 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 6

Hach, Sebastian, du Schwan-schwingender Macho-Klumpen. In der letzten Folge bewies er für viele erzürnte Zuschauer endgültig, dass er es mit der großen Liebe nicht so ernst zu meinen scheint und Frauen nach Hause schickt, die ihn nicht ranlassen — der Sexismus-Shitstorm folgte prompt. Leider ist die Staffel 2020 noch lange nicht vorbei und Sturmtief Basti darf noch ein bisschen weiter wüten und „Mädchen” bedräng-... Äh, liebevoll umgarnen. 

Wir fahren also ein weiteres Mal die Krallen aus und betrachten argwöhnisch, was im bunten Bachelor-Land zwischen dem Klumpen und seinen neun verbliebenen Kandidatinnen abgeht. Feuer frei für meine brutal ehrlichen Gedanken zu Folge 6!

„Der Bachelor“ 2020: Das sind die 22 Kandidatinnen

„Der Bachelor“ 2020: Das sind die 22 Kandidatinnen
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

17 Aussagen zur neuen Folge, die ich mir einfach nicht verkneifen kann

#1 Ich könnte mich nach 5 Sekunden Sendung schon aufregen. Sebastian hatte laut RTL einige Rückschläge in der Show, aber, wie er auch selbst sagt, gibt er nicht so schnell auf und ist ja ach so ehrgeizig und bla, bla, bla. Zusammengeschnitten mit einer Sequenz, wie er kreischend Jet Ski fährt, ins Wasser klatscht, wieder aufspringt und kreischend weiterfährt. So deep. Hoffen wir mal, dass er weniger Rückschläge einstecken muss... Also sich quasi weniger Frauen gegen seine aufdringlichen Avancen wehren. Sekunden später verkündet Vanessa ihren Ausstieg, ups.

Mr. Bean Bye
„Darf ich dein nächster Rückschlag sein?“

#2 Desiree und Sebastian haben ein Einzeldate und gehen Fallschirmspringen. Stell dir mal vor, du wärst als noch ungeküsste Bachelor-Kandidatin an Sebastian geschnallt... Nun ja, letztendlich sind sie getrennt gesprungen. Kotzen musste Desiree danach trotzdem. Aber hey, sie sei laut Sebastian ein „cooles Mädchen”, weil sie danach trotzdem etwas mit ihm trinken will. Ob's einen Kuss wohl aus Magenentleerungsgründen nicht gab?

Hör-Tipp: Unser Podcast mit ähnlich unangenehmen Dating-Storys!

#3 Wioleta ist als nächste fällig. Heute muss ja noch geknutscht werden, duh. Oder, wie es der Bachelor verpackt: „Mit der Wio bin ich ganz gut vorangekommen. Ich glaube, ich beginne da, wo wir das letzte Mal aufgehört haben.” Höörrrl.

Sebastian Wioleta
Achtung, Achtung! Wenn Sebastian diesen Blick auflegt, ist er kurz davor, seine Beute zu erlegen.

#4 Oh, Überraschung, die Küsse gehen diesmal von Wioleta aus. Na, irgendwie scheinen die beiden auch zusammenzupassen. Sie lacht einfach viele seiner lahmen Sprüche und Anweisungen weg und geknutscht wird auch ordentlich, was ja für den Bachelor essenziell zu sein scheint, um eine Person besser kennenzulernen. Übrigens machen die beiden auch noch minutenlang vor der Mädelsvilla rum. Stell dir mal vor, du gehst als Kandidatin mal vor die Tür und siehst DAS.

#5 Wie unglaublich langweilig das Ausharren in der Villa übrigens für die Kandidatinnen sein muss, sieht man an einer höchst „spannenden” Situation mit einem kreischenden Vogel, über den sich Natali echauffieren kann.

Bachelor Folge 6
Letzte Woche gab's eine random Babyente, diesmal diesen Genossen. Für mehr Vögel(n) beim Bachelor, hihi.

#6 Heute zieht es Sebastian aber durch mit den Einzeldates. Die nächste im Bunde ist Natali, bei der er nachspüren möchte, ob er interessiert für sie ist und welche Nähe sich aufbaut. Ja ja, wir kennen den Geheimcode. Aber, wie er betont, sucht er nicht einfach was „zum Vögeln”. Wie witzig es gewesen wäre, wenn in diesem Moment der schwarze Kreischvogel dramatisch aus dem Off geschrien hätte.

Vogel
„LÜGNERRR“

#7 Als Natali Sebastian gesteht, dass ihr die schnelle Nähe zwischen ihm und ihr beim gemeinsamen Baden etwas unangenehm ist, lügt er sie einfach mal eiskalt an. Angeblich sei er nämlich noch nie so nah mit einer der Frauen gewesen. Gefolgt vom Satz: „Ja wenn ich ihr jetzt schon so nahe bin, kann ich sie auch gleich mal küssen.” JUNGE!

Der Bachelor Natali Sebastian
Bachelor: „Ich habe noch nie in meinem Leben irgendwen geküsst und erst recht nicht hier in diesem Dating-TV-Format.“ Kandidatin: „OMG Traummann blalalala“

#8 Classic Basti Move: Nach dem erfolgreichen Zunge-Versenken bei Natali lädt er jetzt die Bachelor-Kuss-jungfräuliche Anna zum Date ein – mit 1:1 der gleichen Nachricht wie die an Natali. Und sie gehen auch noch zur gleichen Location, um das gleiche Date zu erleben. Effiziente Massenabfertigung!

Ziege Zunge
Die Zunge ist allzeit bereit!

#9 Anna äußert völlig zu Recht Unmut über dieselbe Location und fragt Sebastian ganz ehrlich, warum sie jetzt hier sitzt. Bisher hatten die beiden nämlich genau gar keinen Kontakt. Und wie soll es anders sein, er sagt ihr, wie enttäuscht er über die Reaktion ist und stopft sie dann mit Erdbeeren und Sekt voll. Auch als sie anprangert, dass seine 1:1 gleiche Nachricht jetzt nicht die einfallsreichste war, kann er nicht nachvollziehen. Sie soll doch froh sein, überhaupt ein Date zu haben. Puuuh.

#10 Okay, ich lenke ein bisschen ein: Anna ist etwas übertrieben aggressiv. Erst wünscht sie sich von Sebastian einen handgeschriebenen Brief, dann ist sie angepisst, dass er beim Baden mit ihr auf Distanz geht und ihr seine Hand nicht geben will. Wobei das ja auch nach Sebastians Gaslighting-Masche klingt. What goes around, comes around.

#11 Hahaha, ich fasse es nicht: Als dritte Frau bekommt Leah die gleiche Nachricht, dass Sebastian gern Zeit mit ihr verbringen würde. Heute zieht er es durch! Ich würde mich ja einfach weigern, als nächste in einer Reihe zum Bachelor bestellt zu werden.

#12 Sebastian möchte die Zeit mit Leah, „die was wir miteinander haben“, auszukosten. Also, Leahs Mundhöhle auskosten, meint er damit.

Der Bachelor
„Willst du rumlecken, meine liebe Natali äh Anna äh Leah?“ „OMG Traummann“

#13 Kann er übrigens mal aufhören, allen Frauen mit „meine Liebe” anzusprechen?! Das ist doch nicht Tante Erna, die du da begrüßt, Sebastian!

#14 Was für eine komische Situation: Nach seinem Dreier-Date-Skandal spaziert Sebastian bestens gelaunt in die Villa, verkündet, dass es ihm super geht und pfeift dann Anna zu sich, um sie direkt nach Hause zu schicken. Währenddessen bestätigen die anderen Ladys, dass sie Sebastians Date-Idee jetzt doch nachvollziehen können. Absolut skurril. Na ja, weiter geht's.

#15 Zum krönenden Abschluss dieser absolut unangenehmen Folge feiert Sebastian mit seinen übriggebliebenen, lieben Mädchen den mexikanischen Tag der Toten oder, wie er es in pfiffigem Spanisch verkündet: „Dia de los mujärtes.“ Da glaubt man an die Toten und denkt nochmal über die nach, erklärt er anschließend. Danke, Basti.

Der Bachelor
Sebastian, Kulturwissenschaflter, Knutsch-Klumpen und Beauty-YouTuber.

#16 Sebastian ist halt echt kein Charmebolzen, sondern, wie bereits betitelt, ein Machoklumpen. Diana will mit ihm quatschen — er sucht nur Körperkontakt zu ihr. Jenny will, völlig verzweifelt, endlich ein paar Worte mit ihm wechseln — er sagt ihr, sie soll es mal mit Meditieren versuchen. Wow.

#17 Endlich hat das Leid ein Ende: Es ist Zeit für die Nacht der Rosen. Auf die zweite Base (und die Home-Dates) mit Bachelor Sebastian müssen nächste Woche:

  • Desiree (als Einzige noch ungeküsst!)
  • Diana
  • Wioleta
  • Leah
  • Natali

Wer ist nach dieser Folge alles raus? Vanessa und Anna vorzeitig und nach der Nacht der Rosen nun auch Jenny Dings und Jenny Bums. Damit sind offiziell alle Jennys dieser Staffel eliminiert!

Ein bisschen freue ich mich ja jetzt auf die Eltern-Treffen nächste Woche. Vielleicht waschen sie ihren Töchtern mal den Kopf und die eine oder andere Mutter macht bei Sebastian die Yeliz.

Dog Slap
„Finger weg von meiner Tochter!!“

Oder packen die (Plüsch-)Schwäne aus... Ich bin bereit!

Wie weit würdest du es beim Bachelor schaffen?

Du willst dir die letzte Bachelor-Folge nochmal angucken – und die neueste noch vor allen anderen? Dann kannst du hier bei TVNOW* ein kostenloses Probeabo abschließen und den Bachelor und weitere Shows schon mal vorgucken!

Bildquelle:

TVNOW, Giphy

Hat Dir "„Der Bachelor“: 17 brutal ehrliche Gedanken zu Folge 6" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich