GZSZ: Raúl Richter ist frisch verliebt!

Noch vor rund drei Wochen beklagte sich Raúl Richter über sein Singledasein und betonte, wie sehr er sich eine Freundin wünsche. Nun wurden seine Gebete scheinbar erhört. Am Wochenende zeigte sich der beliebte „GZSZ“-Darsteller erstmals mit seiner neuen Freundin Nastassja.

Raúl Richter hat sein neues Liebesglück lange geheim gehalten und auch am Wochenende bei der Premiere des Trickfilms „Epic – Verborgenes Königreich“, in dem er dem jungen Kämpfer Nod seine Stimme lieh, gab sich der sympathische „GZSZ“-Darsteller schweigsam.

GZSZ: Raúl Richter ist vergeben

GZSZ: Raúl Richter ist frisch verliebt

Doch eines war nicht zu übersehen: Raúl Richter ist bis über beide Ohren verliebt! Seine neue Freundin, das sechs Jahre jüngere Model Nastassja, ließ ihren Liebsten den ganzen Tag über nicht aus den Augen und schwärmte gegenüber der „B.Z.“: „Wir haben uns vor einem halben Jahr während eines Shootings kennengelernt und sind seitdem sehr glücklich!“ Auch wenn „GZSZ“-Liebling Raúl Richter mit seiner Nastassja noch nicht alleine für ein „offizielles“ Foto vor die Kameras treten wollte, war ihm deutlich anzusehen, wie happy er ist.

GZSZ: Raúl Richter ist ein wahres Multitalent

Während Raúl Richter mit Nastassja privat wieder auf Wolke Sieben zu schweben scheint, entfaltet sich der 26-Jährige auch beruflich immer mehr. Neben seiner Rolle bei „GZSZ“ und dem Moderationsjob bei „DSDS“ stellt Raúl Richter nun auch sein Können als Synchronsprecher unter Beweis. Im Animationsabenteuer „Epic – Verborgenes Königreich“ spricht Raúl Richter eine der Hauptrollen, den jungen Kämpfer Nod, der im Film mit dem Teenagermädchen Mary, im Deutschen von Josefine Preuß gesprochen, anbandelt. Bei der Premiere verstanden sich die beiden Synchronsprecher Raúl Richter und Josefine Preuß auffallend gut, doch Nastassja braucht sich keine Sorgen um ihren Liebsten zu machen. Immerhin ist Josefine Preuß ebenfalls sehr glücklich an ihren Freund und Schauspielkollegen Vladimir Burlakov vergeben.

Wir finden es schade, dass Raúl Richter anscheinend noch nicht zu seiner Freundin stehen möchte. Aber vielleicht ist es auch vernünftig, eine so frische Beziehung erst einmal fernab des Rampenlichts aufzubauen und nicht direkt vor die Pressemeute zu ziehen. Denn die findet ja bekanntlich selbst dort ein Haar in der Suppe, wo keines ist.

Bildquelle: gettyimages / Luca Teuchmann


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Erdbeerchen1207 am 06.05.2013 um 15:31 Uhr

    Das freut mich für den süßen Raul Richter!!! Er ist echt ein Schnuckel! Habe seine Freundin mal gegoogelt. Also sympathisch sieht die ja nicht gerade aus. Er hätte mal lieber mich nehmen sollen 😀

    Antworten