Jörn Schlönvoigt steckt sein Herzblut in GZSZ

Der Schauspieler Jörn Schlönvoigt steht nun schon eine ganze Weile bei „GZSZ“ vor der Kamera und genießt seine Arbeit dort. Besonders freut er sich darauf beim kommenden Jubiläum dabei zu sein.

Jörn Schlönvoigt freut sich auf die Jubiläums-Folge.

Schauspieler Jörn Schlönvoigt ist mit ganzem Herzen bei der Sache.

Bereits seit Dezember 2004 ist Jörn Schlönvoigt als Philip Höfer in der RTL-Soap „GZSZ“ zu sehen. In einem Interview mit RTL verriet der Schauspieler nun, wie sehr er seine Arbeit wirklich schätzt: „Ich bin mit Herzblut dabei, die Serie ist für mich nicht einfach nur ein Job“, erklärte er und fügte hinzu: „‚GZSZ‘ ist ein wichtiger Teil meines Lebens, ohne die Serie würde mir etwas fehlen.“ Diese Aussage ist durchaus verständlich, denn Jörn Schlönvoigt fand dank „GZSZ“ auch sein privates Glück in seiner Schauspielkollegin Sila Sahin. Die schöne Schauspielerin ist seit 2009 dabei und spielt die Rolle der Ayla Özgül in der beliebten Serie. Und auch Sila sieht die Sache ähnlich wie ihr Freund Jörn: „Mein schönstes Erlebnis am Set war eindeutig der Moment, in dem ich mich in meinen Freund und Spielpartner Jörn verliebt habe.“

Jörn Schlönvoigt freut sich auf die Jubiläums-Folge

Am 23. Mai feiert „GZSZ“ mal wieder eine Jubiläum: Die 5000. Folge der Serie, die in Deutschland inzwischen Kultcharakter angenommen hat, flimmert über die Bildschirme. Jörn Schlönvoigt erklärt gegenüber RTL, für ihn wäre es ein tolles Gefühl, Teil des Jubiläums zu sein: „Es ist schon fantastisch zu sehen, dass die Macher die Serie immer weiter entwickeln können und damit sogar Trends setzen”, schwärmte der 25-jährige Jörn Schlönvoigt.

Nicht nur Jörn Schlönvoigt, sondern auch die zahlreichen Fans der Serie freuen sich auf das Jubiläum. Und vermutlich hat sich RTL für diesen Tag etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In der Vergangenheit waren es oft Hochzeiten oder andere dramatische Ereignisse, die uns RTL als besondere Jubiläums-Highlights präsentierte. Was wird es wohl diesmal? Wieder eine Hochzeit? Oder muss etwa jemand den Serien-Tod sterben?

Bildquelle: rtl


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • HohesC23 am 11.05.2012 um 14:55 Uhr

    5000 Folgen? Das ist ja irre!!! Jörn Schlönvoigt finde ich allerdings bescheuert 😀

    Antworten
  • papaya89 am 11.05.2012 um 09:24 Uhr

    Gibt es GZSZ wirklich schon so lange?!?! Oh man ich werde alt, kann mich noch an die 2000.Folge erinnern

    Antworten