Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Comeback-Hammer!

Stefan Raab & ProSieben veranstalten ESC-Ersatz

Stefan Raab & ProSieben veranstalten ESC-Ersatz

Die Enttäuschung der Fans war groß: Aufgrund der aktuellen Corona-Krise musste der European Song Contest, kurz ESC, ersatzlos abgesagt werden. Zu groß sei die Gefahr möglicher Ansteckungen. Stefan Raab, der sich schon zu aktiven Zeiten als Fan outete, konnte scheinbar die trauernden Fans auch im Ruhestand nicht ertragen und ruft deswegen gemeinsam mit ProSieben den „FREE EUROPEAN SONG CONTEST“, kurz #FreeESC, ins Leben!

Was haben wir ihn und seine Ideen im deutschen Fernsehen vermisst. Vor mittlerweile fünf Jahren verabschiedete sich Stefan Raab vom Fernsehen und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück. Doch nun meldet sich der Entertainer mit einem großen Knall zurück und möchte die ESC-Fans auch in Krisenzeiten nicht im Regen stehen lassen und eine neue Alternative zum eingefleischten Klassiker bieten.

Sein Heimatsender ProSieben unterstützt seine Idee

Wie in einer Pressemitteilung von ProSieben bekanntgegeben wurde, konnte Stefan Raab die Enttäuschung der Fans aufgrund der Absage des beliebten Gesangs-Wettbewerbs nicht mit ansehen. Kurzerhand kam ihm die Idee, eine Alternative ins Leben zu rufen. Mit seiner Idee wendete er sich an seinen Heimatsender. Hellauf begeistert von der Idee, unterstützt der Sender das Projekt. Schon am 16. Mai soll die Show live aus Köln um 20:15 Uhr bei ProSieben ausgestrahlt werden.

„Musik verbindet besonders in schwierigen Zeiten viele Menschen miteinander. Dies ist die Geburtsstunde eines neuen, freien europäischen Songwettbewerbs. Das ist die Geburtsstunde des 'FREE EUROPEAN SONG CONTEST'“, erklärt Stefan Raab seine Idee und spricht damit vielen Fans aus dem Herzen. Schon in der Vergangenheit hatte er immer wieder Wettbewerbe veranstaltet, den Künstler, der für Deutschland antreten sollte zu ermitteln. Mit Lena Meyer-Landrut verhalf Raab Deutschland sogar zum Sieg des ESCs.

Wie soll der Wettbewerb ablaufen?

Allzu viel ist über das Vorhaben Raabs und des Senders bisher nicht bekannt. Der Entertainer verspricht lediglich: „Besondere Herausforderungen brauchen besondere Lösungen. An diesem Abend kommt Europa auf besondere, einzigartige Weise zusammen.“ Der Sender versichert außerdem, die gesetzlichen Auflagen und Vorgaben der Gesundheitsbehörden einzuhalten. Möglich also, dass die gesamte Sendung nur aus Videoübertragungen besteht. Weitere Infos sollen bald bekanntgegeben werden.

Bilder & Videos: So verbringen Stars die Corona-Quarantäne

Bilder & Videos: So verbringen Stars die Corona-Quarantäne
BILDERSTRECKE STARTEN (17 BILDER)

Wir finden die Idee einfach nur genial und freuen uns, dass auch in Krisenzeiten Verlass auf Stefan Raab ist. Die Ablenkung kann schließlich vermutlich jeder von uns in der aktuellen Situation gut gebrauchen. Freust du dich auch auf die Show? Verrate es uns in den Kommentaren

Bildquelle:

imago images/Future Image, Twitter/ProSieben

Hat Dir "Stefan Raab & ProSieben veranstalten ESC-Ersatz" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich