Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Jetzt bei TVNOW

„Verbotene Liebe – Next Generation“: Das Serien-Comeback des Jahres

„Verbotene Liebe – Next Generation“: Das Serien-Comeback des Jahres

Das große Warten hat ein Ende! Für „Verbotene Liebe“-Fans dürfte es die schönste Neuigkeit seit 2015 sein, als die tägliche Serie von der ARD wegen schlechten Einschaltquoten abgesetzt wurde: Nach 5 Jahren Pause kehrt die Daily-Soap „Verbotene Liebe“ ab sofort mit neuen Folgen zurück — allerdings mit einem neuen Namen, auf einem neuen Sender und mit neuen Gesichtern. Von uns bekommst du alle Infos zum Serien-Comeback des Jahres!

„Verbotene Liebe – Next Generation“

Nachdem die Gerüchteküche ordentlich brodelte, ist es offiziell: „Verbotene Liebe“ kommt mit neuen Folgen zurück und das nicht mehr beim Heimatsender ARD. Die Neuauflage der kultigen Daily-Soap wird bereits seit einigen Wochen exklusiv für TVNOW gemeinsam mit der UFA Serial Drama produziert, wie die RTL-Gruppe nun bekannt gab. Nicht nur der Sender, sondern auch der Name wird neu: Aus „Verbotene Liebe“ wird „Verbotene Liebe – Next Generation“.

Neuer Sender, neuer Name, neue Story

„Next Generation“? Ja, denn die Serie wird nicht am bisher bekannten Ende ansetzen! Aber keine Panik, TVNOW und UFA Serial Drama , versprechen einen „hochexplosiven Ausgangspunkt, um ihre ‚Verbotene Liebe‘ wieder neu kennen- und lieben zu lernen“.

Im Zentrum von „Verbotene Liebe – Next Generation“ steht das Liebespaar Josefin Reinhard (Sina Zadra) und Alexander Verhoven (Frederik Götz), dem ältesten Sohn von Robert Verhoven (Heinz Hoenig). Er ist Eigentümer des internationalen Modeunternehmens „Verhoven“, das zum neuen Spielplatz für Intrigen der Neuauflage von „Verbotene Liebe“ wird.

Hier kannst du dir den offiziellen Trailer zur Neuauflage ansehen:

+++ Achtung Spoiler +++

Darum geht es in Folge 1

In der ersten Folge bahnen sich gleich zwei leidenschaftliche Love-Storys an: Die junge Liebe zwischen Josefin Reinhard (Sina Zadra) und Alexander Verhoven (Frederik Götz) erfährt durch die Enthüllungen von Clarissa von Anstetten (Isa Jank) eine hochdramatische Wendung. Und für das erfolgreiche Männer-Model Oliver Sabel (Jo Weil) gibt's auf der großen Jubiläumsparty der Verhovens einen "magic moment", als er dem attraktiven Sohn des Hauses, Paul (Lennart Betzgen) begegnet. Die Luft brennt und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wie es sich für die Daily-Soap gehört, nehmen die Schicksale ihren Lauf ...

Der neue Hauptcast

Alexander Verhoven (Frederik Götz)

Alexander stellvertretender CEO des Labels „Verhoven“, sowie Gründer und CFO beim Label „Greenlights“ und findet sich mit seiner Familie mitten in einem Strudel aus Liebe, Macht und Reichtum, großen Lebenslügen, Missbrauch, Verrat, Mordanschlägen und viel verbotenem Sex wieder. Wenn das mal nicht vielversprechend klingt.

Josefin Reinhard (Sina Zadra)

Josefine studiert Modemanagement und ist alleinerziehende Mutter. Sie unterstützt ihre Freundin Mia Ulrich (Anuschka Tochtermann) im alternativen Fashion Store „Fräulein Grün“ in Düsseldorf. Alexander verliebt sich auf dem ersten Blick in Josefine, doch es gibt etwas, was bis jetzt keiner der beiden weiß …

Robert Verhoven (Heinz Hönig)

Robert ist Patriarch, Modezar und Eigentümer des internationalen Modeunternehmens „Verhoven“, das er mit harter, aber sehr gekonnter Hand zu führen weiß. Wer Daily-Soaps kennt, kann sich auch wie wir vorstellen, dass es sicherlich zu einigen Dramen an der Führungsspitze kommen wird.

Eva Verhoven (Stephanie Japp)

Eva Verhoven ist die Frau von Modezar Robert. Ob sie allerdings auch die Mutter der drei Verhoven-Kinder ist oder bereits die zweite Ehefrau von Robert ist, das ist uns noch nicht bekannt ...

Livia Verhoven (Livia Matthes)

Livia ist Alexanders Schwester. Sie ist Modedesignerin und Mitgründerin vom Label „Greenlights“ und irgendwie haben wir das Gefühl, dass sie für die ein oder andere Intrige sorgen wird.

Paul (Lennart Betzgen)

Paul ist der Bruder von Alexander und das Nesthäkchen der Familie Verhoven und auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Den er schon bald in einer eigenen „verbotenen Liebe“ finden wird …

Weitere neue Figuren sind Model und Influencerin Bobbi Atakan (Asli Melisa Uzun) und der bodenständige Tischler Finn Rogel (Martin Walde), der schon bekannt ist aus  „Alles was zählt“ und „Lindenstraße“. Finn ist Josefins Ex und der leibliche Vater ihrer Tochter Ava.

Auch alte Stars kommen zurück!

Nicht nur, dass die Serie wieder zurückkommt, auch alte Stars aus dem „Verbotene Liebe“-Cast sollen wieder mit dabei sein. Was wäre die Daily-Soap ohne ihre Bösewichte, Kein Wunder also, dass der aus der früheren „Verbotene Liebe“ bekannte Ansgar von Lahnstein (Wolfram Grandezka), der nach fünf Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird und die gefürchtete Gräfin Clarissa von Anstetten (Isa Jank) mit an Board sein werden. Aber auch Carla von Lahnstein (Claudia Hiersche), die inzwischen eine Event-Agentur für besondere Veranstaltungen betreibt, Charlie Schneider (Gabriele Metzger), die nach wie vor das „Schneiders“ leitet und ihr Neffen Oliver Sabel (Jo Weil), der immer noch als Model Erfolge feiert.

Alte Folgen wurden zum Streaming-Hit

Aber wie kommt es, dass TNOW die Serie gerade jetzt wieder neu auflegt? Laut einem Bild-Insider sei es der Erfolg der Serie beim RTL-Streamingdienst gewesen. Dort können Abonnenten seit April die ersten 150 Folgen der Daily-Soap anschauen. Die Abrufzahlen seien so gut, dass man sich nun entschieden habe, neue Folgen der Serie zu produzieren.“ Bekommen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Alles was zählt“ und „Unter uns“ etwa neue Konkurrenz?

Ganze 20 Jahre, von 1995 bis 2015, lief die Serie von Montag bis Freitag auf dem TV-Sender ARD. Jahrelang konnten Zuschauer die Freuden und Intrigen der Adelsfamilien verfolgen. Und damit war die Serie einzigartig, denn keine andere Daily-Soap hat sich sonst so sehr den Geschichten der High Society gewidmet wie „Verbotene Liebe“. Leider nahmen die Einschaltquoten stetig ab, so dass die Serie 2015 trotz vieler enttäuschter Fans eingestellt wurde.

Die vorerst 10-teilige Neuauflage der Serie ist ab sofort exklusiv bei TVNOW zum streamen erhältlich. Wer es nicht abwarten kann, die neuen Folgen zu sehen, oder ein Verbotene-Liebe-Neuling ist, kann ab sofort die ersten 150 Folgen der Daily-Soap bei TVNOW streamen!

Während „Verbotene Liebe“ eine Serie ist, die für viele Fans nie hätte enden sollen, gibt es so einige, bei denen man sich ein früheres Ende gewünscht hätte:

12 Serien, die früher hätten enden sollen

12 Serien, die früher hätten enden sollen
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle:

TVNOW / Benno Kreahahn

Hat Dir "„Verbotene Liebe – Next Generation“: Das Serien-Comeback des Jahres" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich