Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Albrecht Schuchs Freundin: Ist der Schauspieler vergeben?

Liebes-Check

Albrecht Schuchs Freundin: Ist der Schauspieler vergeben?

Albrecht Schuch zählt zu Deutschlands facettenreichsten Schauspielern. Ein Grund, um genauer in sein Liebesleben zu spitzeln. Gibt es eine Frau an seiner Seite? Wie tickt er privat? 

Ist Albrecht Schuch vergeben?

Leider konnten wir für dich nicht in Erfahrung bringen, ob der erfolgreiche und preisgekrönte Schauspieler in festen Händen ist. Über sein Privatleben spricht er nicht und hält es erfolgreich unter Verschluss. In Interviews beantwortet er zu direkte und private Fragen grundsätzlich nicht, wenn sie ihm zu persönlich erscheinen. Alleine schon die Frage, ob er im östlichen oder westlichen Teils Berlins lebt, bleibt dem Berliner Kurier gegenüber unbeantwortet, da Albrecht Schuch ein Schubladendenken vermeiden möchte.

Der Bruder der Schauspielerin Karoline Schuch, ist unter anderem ein Smartphone-Verweigerer und verfügt über keinerlei Social-Media-Kanäle. Der 1985 geborene Thüringer, der in Jena das Licht der Welt erblickte, hat die Hauptstadt Berlin als seinen Lebensmittelpunkt ausgewählt. Ob er dort nun sein Leben als Single verbringt oder in einer Partnerschaft oder sogar Ehe lebt, bleibt sein Geheimnis.

Woher kennt man Albrecht Schuch?

Albrecht Schuch ist ein Schauspieler mit vielen Gesichtern, ein Star ohne Eigenschaften, jemand, den man aufgrund seiner vielfältigen Optik nicht auf den ersten Blick wiedererkennt. Seit 2001 spielt der 1,85 Meter große Mime Theater und absolvierte seine Schauspielausbildung von 2006 bis 2010 an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Außerdem zählte er bis 2013 zum festen Ensemble des „Maxim Gorki Theaters“ in Berlin. Ende der 2000er Jahre begann sein großer Durchbruch in Film- und Fernsehproduktionen. Die Besetzung der Hauptrolle im Film „Systemsprenger“, in dem Albrecht Schuch einen Anti-Aggressions-Trainer spielt, befeuerte 2019 seine Karriere ebenso wie seine Nebenrolle in „Berlin Alexanderplatz“, wo er die Rolle eines Psychopathen übernahm. Zunächst stellten sich seine Eltern, die beide ausgebildete Mediziner sind, seiner Karrierevorstellung in den Weg und hätten ihn lieber in ihre Fußstapfen treten sehen, wie er dem Berliner Kurier gegenüber erwähnt. Doch seine Erfolge sprachen für sich und waren nahezu unaufhaltsam. Albrecht Schuch, der in seiner Freizeit gerne boxt und Taekwondo trainiert, wurde 2020 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Seine Darstellung im Kinofilm „Lieber Thomas“, in dem das Leben des Dichters Thomas Brasch als Filmbiografie dargestellt wird, wurde 2022 sowohl mit dem Bayerischen als auch mit dem Deutschen Filmpreis geehrt. 

Du bist neugierig geworden, was der Film „Lieber Thomas“ zu bieten hat? Dann sieh dir im Video unserer Kolleg*innen von kino.de den Trailer zum Film an:

Lieber Thomas - Trailer Deutsch

Aktuell: Albrecht Schuch in einer Netflix-Neuverfilmung

Netflix hat es geschafft und lässt den Anti-Kriegsfilm-Klassiker „Im Westen nichts Neues“ neu auflegen. Bereits zweimal wurde der renommierte Roman in englischer Sprache verfilmt, 1930 als Kino- und 1979 als Fernsehfilm. Neben hochkarätiger Besetzung wie Daniel Brühl und Devid Striesow wird auch Albrecht Schuch in dem berührenden Roman eine Rolle übernehmen, in dem es um den euphorischen Einzug junger Männer in den Ersten Weltkrieg geht, die dort ums Überleben kämpfen und sich der Auswirkung und dem Schrecken des grausamen Kriegs an der Front stellen. Der Film soll voraussichtlich noch 2022 in den Herbst- oder Wintermonaten abrufbar sein, ein genauer Termin ist noch nicht festgelegt.

Albrecht Schuch teilt seinen Beziehungsstatus bislang nicht mit der Öffentlichkeit und genießt sein Privatleben abseits des Filmgeschäfts. Der Schauspieler wurde im Jahr 2022 zum zweiten Mal mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet und erhielt außerdem den Bayerischen Filmpreis für seine Rolle in der Filmbiografie „Lieber Thomas“. Fans dürfen sich auf eine neue Rolle mit seiner Besetzung in der Neuauflage des Anti-Kriegs-Films „Im Westen nichts Neues“ freuen, die noch 2022 auf Netflix ausgestrahlt werden soll.

Neu auf Netflix im August: Die besten Serien & Filme des Monats

Neu auf Netflix im August: Die besten Serien & Filme des Monats
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle:
IMAGO/Eventpress

Hat dir "Albrecht Schuchs Freundin: Ist der Schauspieler vergeben?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: