Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kamasutra

Krabbenstellung: Eng umschlungen zum Orgasmus

Krabbenstellung: Eng umschlungen zum Orgasmus

Die Stellungen des Kamasutras sind so vielseitig wie die Menschen selbst. Hast du schon einmal von der Krabbenstellung gehört? Nein, dann wird es höchste Zeit! Wir verraten dir, wie du die Stellung zuhause nachmachst und wie du mit ihr zum Höhepunkt kommst!

AMORELIE Love Box - Sexspielzeug für Paare, Soft Bondage, Massage

AMORELIE Love Box - Sexspielzeug für Paare, Soft Bondage, Massage

Was genau ist die Krabbenstellung?

Die Krabbenstellung ist eine der innigen Stellungen im Kamasutra. Das Buch der Liebesstellungen stammt aus Indien und hat dort viele Befürworter. Auch im europäischen Raum wird diese Sex-Stellung immer beliebter, da sich die Partner dabei tief in die Augen schauen können. Die Krabbenstellung klingt im ersten Moment ein bisschen akrobatisch, ist sie aber gar nicht. Das Bein der Frau kann ganz locker zur Schulter des Mannes gezogen werden, ohne dass es sportlich wird. Ziel bei der Krabbenstellung ist es, sich nicht zu viel zu bewegen und eher den innigen Moment in kleinen Bewegungen auf sich wirken zu lassen.

Welche sind die besten vs. schlechtesten Orte für Sex? Ladylike hat die Antworten:

Krabbenstellung Anleitung: So gelingt die Kamasutra-Stellung auf jeden Fall!

  1. Bei der Krabbenstellung setzt der Mann sich mit gespreizten Beinen aufs Bett. 
  2. Die Frau setzt sich wiederum zwischen seine Beine und schaut ihn dabei an. 
  3. Die Füße der Frau befinden sich anfangs auf seiner linken Seite. 
  4. Nun lehnt sie sich zurück, stützt sich mit der rechten Hand ab und legt ihr rechtes Bein auf seine linke Schulter. Er kann ihr dabei helfen, indem er ihren unteren Rücken mit einer Hand stützt. 
  5. Nun kann er in sie eindringen. Dabei umfasst er ihren Rücken und zieht ihn zu sich. 
Kamasutra Krabbenstellung Grafik Desied

Variation ist ausdrücklich erlaubt!

 Diese Stellung kann sehr tief sein, wenn es die Frau zulässt. Ein Vorteil ist, dass sie die Tiefe des Eindringens selbst bestimmen kann, indem sie das Bein, das auf der Schulter liegt mehr anspannt oder lockerer lässt. Wenn du etwas variieren möchtest, kannst du dich auch aus dieser Position zurücklehnen und mit den Händen abstützen. Auch ist es möglich, die Hände des Partner umfasst zu halten und sich ebenfalls nach hinten zu lehnen, um ein intensiveres Gefühl zu bekommen. So ist der Höhepunkt gar nicht mehr fern!

Sexstellung oder Yoga-Pose?
Bildquelle:

Gettyimages/ franckreporter
Grafik/desired

Hat Dir "Krabbenstellung: Eng umschlungen zum Orgasmus" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich