Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Marco Cerullo und Christina Grass im Beziehungs-Portrait

Liebes-Check

Marco Cerullo und Christina Grass im Beziehungs-Portrait

Marco Cerullo und Christina Grass sind aktuelle Nachrücker im „Sommerhaus der Stars“ 2022. Hier erfährst du alles Wissenswerte zu den Beiden und ihrer Beziehung.

Was ist über die Beziehung des ehemaligen „Couple Challenge“-Paar bekannt?

Marco Cerullo und Christina Grass sind keine Unbekannten im Reality-TV. 2017 suchte Marco Cerullo bei der „Bachelorette“ sein Liebesglück und buhlte um die Gunst von Jessica Paszka, jetzt Haller. Ebenso Christina Grass, die im selben Format 2019 den damaligen „Bachelor“ Andrej Mangold von sich überzeugen wollte. Anschließen fanden sich sowohl Marco Cerullo und Christina Grass im Format „Bachelor in Paradise“ 2019 wieder, wo ihre Liebe auf Umwegen begann. Seit fast drei Jahren hält nun schon ihre Liebe, wenngleich auch mit einer kurzen Unterbrechung.

Nachdem Marco Cerullo 2020 in den australischen Dschungel zog und im Alleingang bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ durchstartete, machte er seiner Liebsten im Anschluss an die zweiwöchige Prozedur einen Heiratsantrag im legendären „Nachspiel“ auf RTL. Doch ihre Verlobung sollte nicht lange halten und so trennte sich das Paar relativ zeitnah, wenngleich auch nur für wenige Wochen. Wie Marco Cerullo der Gala verriet, verursachten seine Beziehungsfehler und eine mangelnde Kommunikation das Liebes-Aus. Doch er war bereit, für diese Liebe zu kämpfen und sein Verhalten zu überdenken. Er gewann seine Christina und ihre Liebe für sich zurück.

Eine zweite Chance für die Liebe – Ihre aktuellen Pläne

Wie ernst sowohl Marco als auch Christina ihre neu entdeckte Liebe ist, kannst du aktuell auf Marco Cerullos und auch Christian Grass' Instagram-Account mitverfolgen. Die beiden sind nämlich seit Januar 2022 stolze Hausbesitzer und renovieren in Eigenregie ihr gemeinsames neues Liebesnest. Das klingt in jedem Fall vielversprechend und zukunftsweisend. Zuvor haben sie sowohl in Koblenz als auch in Köln zusammengewohnt, haben sich allerdings jetzt in Nienburg in Niedersachsen ihren Lebensmittelpunkt gesucht.

Wer ist Christina Grass?

Christina Grass wurde am 5. Juli 1988 in Reinbek (Schleswig-Holstein) geboren und ist gelernte Pharmareferentin. In Hannover arbeitet sie für einen Komplexmittelhersteller. Doch auch als Model kann sie auf erfolgreiche Misswahlen zurückblicken. Christian Grass, die eine jüngere Schwester namens Madeleine hat, wurde bereits zur Miss Nienburg gewählt und außerdem zur Miss Wangerooge sowie zur Miss Norddeutschland. Weiterhin lief sie mehrfach für die Berliner Fashion Week und spielte in „Schwestern – Volle Dosis Liebe“ die Rolle der Ärztin Dr. Larissa Sailer. Aktuell ist sie unter anderem als Influencerin in den Sozialen Netzwerken aktiv.

„Bachelor“, „Let’s Dance“ & Co: Wie hoch sind die Gagen im Reality TV?

„Bachelor“, „Let’s Dance“ & Co: Wie hoch sind die Gagen im Reality TV?
Bilderstrecke starten (11 Bilder)

Wer ist Marco Cerullo?

Der aus Koblenz stammende Marco Cerullo wurde am 10. November 1988 geboren. Er hat sowohl italienische als auch polnische Wurzeln. Der 2016/17 zum Mister Rheinland-Pflalz gewählte Reality-Star machte zuvor eine Ausbildung zum Fahrzeuglackierer mit anschließender Meisterprüfung. Erste Bekanntheit erreichte er von 2018 bis 2019 mit seiner Hauptrolle in der Seifenoper „Krass Schule – Die jungen Lehrer“. Nach dem Staffelfinale von „Bachelor in Paradise“ 2019 veröffentlichte er seine erste Single unter dem Titel „Take Me Away“. 

Ihr zweites gemeinsames Realtiy-Format

Nachdem Kader Loth und Ismet Atli nach der Exitchallenge das „Sommerhaus der Stars“ 2022 verlassen mussten, rücken Marco Cerullo und Christina Grass in der fünften Folge nach. Seit dem 7. September 2022 strahlt RTL zweimal wöchentlich (jeweils mittwochs und sonntags) die aktuellste Folge der Promi-WG im TV aus, die du aber auch seit dem 31. August 2022 schon wöchentlich vorab auf dem RTL+ Streamingdienst schauen kannst. Wie sich die Neuen in die bereits bestehende Gruppe integrieren und welchem gespaltenen Lager rund um Eric Sindermann und Mario Basler sie sich möglicherweise anschließen, bleibt spannend. 

Marco Cerullo und Christina Grass sind seit 2019 mit kurzer Beziehungspause ein Paar. Die ehemaligen Teilnehmer verschiedener Reality-TV-Formate versuchen sich aktuell nach ihrer „Chouple Challenge“-Teilnahme 2021 in ihrem zweiten gemeinsamen Projekt und sind die aktuellen Nachrücker im „Sommerhaus der Stars“ 2022. Wie sie dort abschneiden werden und ob sie das Format eventuell als Gewinnerpaar verlassen und eine Gewinnsumme von 50.000 Euro einheimsen, könnt ihr in den kommenden Wochen mitverfolgen.

„Das Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind 2022 mit dabei!

„Das Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind 2022 mit dabei!
Bilderstrecke starten (11 Bilder)

Bildquelle:
IMAGO/STAR-MEDIA

Hat dir "Marco Cerullo und Christina Grass im Beziehungs-Portrait" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: