Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Bordeaux – die Trendfarbe des Herbstes

Trendfarbe

Bordeaux – die Trendfarbe des Herbstes

Bordeaux, Weinrot, Rotbraun, Burgunder – egal, wie man die warme Farbe nennt, diesen Herbst kommt keine Fashionista mehr an ihr vorbei! Bereits im Frühjahr präsentierten die Designer auf den internationalen Modewochen die hippsten Teile in Bordeaux, nun ziehen die anderen nach.

Karl Lagerfeld tat es für Chanel, Marc Jacobs für Louis Vuitton, Massimiliano Giornetti für Salvatore Ferragamo – alle Designer interpretierten die Trendfarbe des Herbstes, Bordeaux, in ihren eigenen Designs. Es gibt kaum eine Fall-Collection, in der nicht mindestens ein Look in der satten Farbe leuchtet. Bordeaux macht nämlich nicht nur Lust auf Herbstspaziergänge und Rotwein, Bordeaux setzt auch zurückhaltendere Farben wie Braun, Nude, Grau, Schwarz oder ein – ebenfalls total angesagtes – Jagdgrün modisch in Szene. Bei Bordeaux trifft rote Signalwirkung auf braunes Understatement, mit dem Ergebnis, dass es jedes Outfit zu einem edlen, femininen und selbstbewussten Look zaubert.

Bordeaux richtig kombiniert

Bordeaux sieht in all seinen Nuancen edel und hip aus. Ganz besonders in Grobstrick, Leder, Cashmere und Denim kommt die leuchtende Farbe zur Geltung. Dank der Herbst-/Winterkollektionen von Otto und LTB kann nun jede Fashionista mit Bordeaux modische Akzente setzen. Den Pencilskirt aus weinrotem Lederimitat von Otto kann man beispielsweise elegant mit schwarz oder romantisch verspielt mit Nudetönen kombinieren. Dazu eine weiße Hemdbluse, eine Statement-Kette und süße Mary Janes – fertig ist ein edler und individueller Business-Look. Eine Clutch in Bordeaux ist das perfekte Accessoire in diesem Herbst, weil es jedes Outfit aufpeppt. Ein weiteres unverzichtbares Bordeaux-It Piece sind die weinroten Hotpants. Kombiniert mit einem Longsleeve und Boho-Stiefeln machen sie jeden Look zu einem herbstlichen Highlight. Ansonsten gilt für alle Bordeaux-Nuancen nur eine Stylingregel: Bei der Strumpfhose ist blickdicht Pflicht!

An Bordeaux kommt diesen Herbst keiner mehr vorbei. Falls ihr noch auf der Suche nach hippen Teilen seid, klickt Euch durch unsere Galerie, in der wir unsere Lieblinge zusammengetragen haben!

Bordeaux - die Farbe des Herbstes

Bordeaux - die Farbe des Herbstes
BILDERSTRECKE STARTEN (5 BILDER)

Hat dir "Bordeaux – die Trendfarbe des Herbstes" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich