Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Trend-Alert

Taillengürtel: Die schönsten Modelle und besten Stylingtipps

Taillengürtel: Die schönsten Modelle und besten Stylingtipps

Taillengürtel erleben derzeit ihr großes Comeback! Wir zeigen dir die schönsten Modelle und verraten dir auch gleich, wie du die neuen Accessoires am besten stylst und dir eine schmale Taille schummelst.

Sie waren DER Trend in den 80er- und 90er-Jahren: die Taillengürtel. Nun kommen sie zurück! Das wundert einen nicht, schließlich verleihen die Gürtel unseren Outfits nicht nur eine stylische Note, sondern sind auch echte Figurschmeichler.

Sie modellieren unseren Körper, zaubern eine Sanduhr-Silhouette und lassen die Taille dadurch schlanker wirken. Das Beste: Das tolle Trend-Accessoire gibt es in unzähligen Modellen, Breiten und Farben, sodass es sowohl zu romantischen Kleidern als auch zum Power-Business-Look perfekt passt.

Hier findest du die coolsten Taillengürtel der Saison:

Taillengürtel kombinieren: Diese Styles sind aktuell total angesagt

#1 Taillengürtel zum Kleid

Langsam aber sicher wird es draußen wärmer und wir können wieder unsere geliebten Kleider aus dem Schrank holen. Dank der Taillengürtel wird nun auch jedes noch so schlichte Kleid aufgepeppt. Styling-Tipp: Der Taillengürtel sollte sich farblich deutlich vom Kleid abheben. Das lenkt den Blick automatisch zur Taille und zeigt somit auf den schmalsten Punkt des Körpers.

#2 Taillengürtel über Blazer

Blazer und Power Suits sind gerade unsere absoluten Lieblinge am Modehimmel. Klar, dass wir diese Looks auch toll mit Taillengürteln aufwerten können. Einfach den Gürtel über den Blazer schnallen – und fertig ist der Look!

#3 Taillengürtel zur High-Waist-Hose

Aber auch zu schlichten Looks bestehend aus Bluse, Top oder Shirt und Hose sieht ein Taillengürtel super aus. In diesem Fall wählt ihr am besten einen Oversize-Gürtel, den ihr ganz eng in der Taille geschlossen tragt. Hallo Sanduhrfigur!

#4 Taillengürtel zum Rock

Rock und Taillengürtel? Auf jeden Fall! Am besten wählst du hier aber ein schmales Modell mit einer zierlichen Schnalle. Denn nur sie unterstreichen unsere weiblichen Kurven und sorgen so für einen besonders femininen Look. Auch bei der Stoffwahl heißt es Vorsicht. Trage am besten einen Rock aus fließenden Materialien. Sonst schlägt der Stoff unschöne Falten, wodurch die Figur unförmig wirkt.

#5 Taillengürtel mit Tasche

Auch Fans der Bauchtasche kommen in Sachen Taillengürtel auf ihre Kosten. Denn es gibt tolle Kombinationen aus Tasche und Gürtel. Aber Achtung: Diese Art von Gürtel schafft zusätzliches Volumen und passt daher besonders gut zu androgynen Figuren und großen Frauen.

Wichtigste Styling-Regel: Wenn du diese Art von Gürtel wählst, verzichte bitte unbedingt auf zusätzliche Taschen. Denn sonst droht deinem Look eine optische Übersättigung. In diesem Fall also nur Lippenstift, Portemonnaie, Kaugummis und Schlüssel einstecken.

Hier bekommst du Gürteltaschen, die gerade voll im Trend sind:

Welche Fashion-Bloggerin ist dein Style-Zwilling?
Bildquelle:

gettyimges/Arturo Holmes; Instagram

Hat Dir "Taillengürtel: Die schönsten Modelle und besten Stylingtipps" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich