Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Frisuren
  3. Frisuren Trends
  4. Trendfrisuren 2024: Diese 5 Frisurentrends erwarten uns

Extravagant

Trendfrisuren 2024: Diese 5 Frisurentrends erwarten uns

BEVERLY HILLS, CALIFORNIA - MARCH 12: Hailey Bieber attends the 2023 Vanity Fair Oscar Party Hosted By Radhika Jones at Wallis Annenberg Center for the Performing Arts on March 12, 2023 in Beverly Hills, California. (Photo by Jon Kopaloff/Getty Images for Vanity Fair)

Kein Jahr ohne neue Frisurentrends! Wir zeigen dir, welche Hairstyles angesagt sind, zu wem sie am besten passen und wie du sie stylst. Aufgepasst, hier kommen die Trendfrisuren 2024.

Trendfrisuren 2024: Diese Frisurentrends warten auf uns

In Sachen Haartrends gab es 2023 wenige Charakterschnitte, die uns begeistert haben. Es ging mehr darum, wie man die Haare trägt, als wie man sie sich schneiden lässt. Bei den Trendfrisuren 2024 shiftet dieser Gedanke wieder und es ergibt sich eine coole Kombination auf beiden Ansätzen. So stehen Haar-Accessoires genauso im Vordergrund wie zeitlose Stylings und gewagte Schnitte.

Anzeige

#1 Mittelscheitel

Es ist der ewige Streitthema zwischen Generation Z und den Millennials: Mittel- oder doch lieber Seitenscheitel? Spätestens in 2024 scheint der Kampf endlich ausgefochten. Mittelscheitel werden im kommenden Jahr noch mal beliebter und verdrängen den Seitenscheitel zumindest bei den Trends. Der Klassiker der 2000er teilt das Haar genau in der Mitte. Allerdings kannst du auch ein paar Millimeter zur Seite rutschen, wenn du dich erstmal an den Look herantasten möchtest. Grundsätzlich ist es so: Je symmetrischer das Gesicht, desto besser steht dir ein Mittelscheitel.

Trendfrisuren 2022: Diese 6 Frisurentrends erwarten uns

Mit einem Stielkamm ziehst du deinen Scheitel absolut gerade:

Nadelstielkamm

Nadelstielkamm

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.02.2024 13:35 Uhr

#2 Expensive Bob

Der Bob gehört nicht nur du den absoluten Frisurenklassikern, sondern ist auch jedes Jahr aufs Neue bei den Trendfrisuren zu finden – so auch 2024. Dieses Mal in der ziemlich kurzen Version, die höchstens bis zum Kinn geht. Anders als beim Blunt Cut, der die vergangenen Jahre angesagt war, müssen die Haare nicht akkurat und stumpf auf eine Länge geschnitten werden. Leichte Stufen bringen einen gewissen Spielraum für verschiedene Längen und sorgen für ein weicheres Ergebnis.

Anzeige
Trendfrisuren 2022: Diese 6 Frisurentrends erwarten uns

#3 Schleifen

Die großen Haarklammern, die wir in den 2000ern schon gerne getragen haben, werden 2024 von einem romantischeren Frisurentrend abgelöst: Schleifen. Mit ihnen wird bei mittellangen und langen Haaren schnell für einen echten Hingucker gesorgt. Die Schleifen können dabei als schon gebundenes Accessoire in die offenen oder hochgesteckten Haare gesteckt werden, oder man bindet sie selbst und sorgt damit für einen besonders individuellen Look.

Bei Amazon findest du verschiedene Schleifenvarianten.

Schleifen sind nicht so dein Ding? Dann findest du im Video weitere einfache Tricks, mit denen du im Alltag eine tolle Frisur zauberst:

Bad Hair Day: Einfache Alltagsfrisuren für jeden Haartyp
Bad Hair Day: Einfache Alltagsfrisuren für jeden Haartyp Abonniere uns
auf YouTube

#4 Micro Bangs

Sie ist zurück: die Pony-Frisur der 90er! Es gibt wohl keine Version, die mehr diskutiert wird als Micro Bangs. Sie enden meist auf der Hälfte der Stirn und sorgen damit für einen besonders edgy Look. Bei diesem Frisurentrend 2024 ist Mut gefragt, denn nicht jedem gefällt oder steht der Schnitt. Im Zweifel höre auf den Rat deines Friseurs oder deiner Friseurin. Und wenn alle Stricke reißen und die Nummer schiefgeht: Der Pony wächst ja wieder nach.

Anzeige

#5 Low Bun

Kommen wir noch zu einem Trend, den mal als praktischen Alltime-Favorite beschreiben könnte: der Low Bun. Dabei handelt es sich um einen Dutt, der tief im Nacken getragen wird. Klingt erstmal simpel, doch diese Trendfrisur 2024 lässt jede Menge Spielraum zu. Zum einen kannst du den Look ganz sleek und schick tragen oder du entscheidest dich für eine lockere Variante im Undone-Style. Der Trend ist vor allem ein Gamechanger, wenn es schnell gehen muss oder du einen Bad Hair Day hast.

Anzeige

Kurzer Bob: An diese 16 Trendfrisuren solltest du dich jetzt wagen

Kurzer Bob: An diese 16 Trendfrisuren solltest du dich jetzt wagen
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Bildquelle: Jon Kopaloff/ Andrean Lim / Dmitriy Ilkevic / Edward Berthelot / Vittorio Zunino Celotto / Samuel de Roman / Pascal Le Segretain; Kate Green/Gareth Cattermole /Getty Images

Hat dir "Trendfrisuren 2024: Diese 5 Frisurentrends erwarten uns" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.