Silbershampoo gegen Rotstich
Christina Tobiasam 03.05.2018

Eigentlich hast du von strahlend blonden Haaren geträumt, doch nun hast du nach der Blondierung eher orange Haare bekommen? Wenn ein ungeliebter rötlicher Stich sich in deine Mähne geschlichen hat, ist er gar nicht so leicht wieder loszuwerden. Angeblich soll Silbershampoo gegen Rotstich, Gelbstich und Co. helfen. Wir sind der Sache auf den Grund gegangen.

Bekommt man mit Silbershampoo den Rotstich aus dem Haar?

Silbershampoo ist eine wahre Allzweckwaffe, wenn es um die Entfernung von Verfärbungen aus dem Haar geht. Das Besondere an diesem Haarwaschmittel: Es beinhaltet lilafarbene Pigmente, die sich um die Haare legen. Da Lila die Komplementärfarbe zu Gelb ist, werden dadurch eventuelle Farbstiche, die zum Beispiel nach dem Blondieren entstehen können, wieder ausbalanciert. Auch wer ein kühles Aschblond erzielen möchte oder von Granny Hair träumt, greift deshalb zum Silbershampoo.

Aufgrund der lilafarbenen Pigmente eignet sich Silbershampoo vor allem, um einen Gelbstich im Haar wieder auszugleichen. Die Komplementärfarbe zu Rot ist aber nicht Lila, sondern Grün. Deshalb solltest du beim Benutzen von Silbershampoo gegen den Rotstich vorsichtig sein. Wenn du mit einer starken Verfärbung ins Rötliche zu kämpfen hast, solltest du lieber die Finger vom Silbershampoo lassen. Sonst könnte ein Blauschleier entstehen, der dir am Ende wahrscheinlich mindestens genauso wenig gefällt, wie der Rotstich zuvor.

Hast du nur einen leichten Rot- oder Orangestich, der sogar eher ins Gelbliche geht, stehen deine Chancen noch recht gut und du kannst das Silbershampoo ausprobieren. Angewendet wird es prinzipiell wie eine normale Haarwäsche. Achte aber darauf, dass du die Einwirkzeit von circa 5 Minuten einhältst. Wenn du nach dem ersten Waschen noch nicht zufrieden bist, kannst du auch noch eine zweite Wäsche durchführen bzw. das Shampoo regelmäßig benutzen, bis der gewünschte Effekt eingetreten ist.

Wie jedes andere Haarwaschmittel kannst du Silbershampoo auch in der Drogerie kaufen oder online bestellen. Je nach Füllmenge und Hersteller solltest du zwischen 5 und 24 Euro einkalkulieren. Hier siehst du das Silbershampoo der Marke Langhaarmädchen:

Beim dm gibt es jetzt ganz neu die Marke Langhaarmädchen. Es gibt eine große Auswahl an Produkten. Ich habe mir das Silbershampoo mitgenommen, da ich blonde Strähnchen habe und diese oft einen leichten Gelbstich bekommen. Das Shampoo ist komplett lila und riecht nach Lavendel. Es schäumt gut und die Haare fühlen sich danach gepflegt an. Ich habe oft das Gefühl, dass Silbershampoos die Haare etwas austrocknen, das Gefühl habe ich hier nicht. Nach dem Föhnen meiner Haare sind die Haare wirklich etwas kühler vom Farbton her. Der Effekt ist nicht sehr stark aber doch erkennbar. Bei einigen Silbershampoos habe ich überhaupt keinen Unterschied bemerkt, daher kann ich das hier auf jeden Fall empfehlen. Meine Kopfhaut verträgt das Shampoo leider nicht so gut, aber ich habe auch öfters Probleme damit. Gesamtbewertung: 👍🏽 #lauratestet #produkttesterin #produkttest #langhaarmädchen #neubeidm #dmhaul #review #silvershampoo #silbershampoo #lavendel #pfingstrose #silberglanz #antigelbeffekt #beautyblogger #blogger

A post shared by Laura (@laura_testet) on

Tatsächlich ist ein Rotstich nicht so leicht loszuwerden und mit etwas Pech verschlimmerst du deine Situation nur. Wenn du eher ungeübt bist und schon ein paar deiner Versuche schief gegangen sind, wird es Zeit, den Friseur aufzusuchen. Auch wenn es etwas mehr kostet: Hier wirst du umfassend von Experten beraten – und das ist viel wert.

Wenn du weiterhin trotzdem selber färben möchtest, haben wir in unserer Bildergalerie ein paar wertvolle Tipps für dich, um dich in Zukunft vor Farbmalheuren zu schützen. Fehler Nummer 7 ist immer besonders ärgerlich!

12 Fehler beim Haarefärben – und wie du sie vermeidest

Kurz gesagt: Der Erfolg von Silbershampoo gegen Rotstich und Orangestich hängt ganz davon ab, wie stark deine Haare verfärbt sind. Bei einem nur leichten und eher gelblichen Stich kann es helfen. Bei einem intensiven Rotstich solltest du andere Mittel bevorzugen, da sonst ein Blauschleier entstehen könnte. Alternativ soll zum Beispiel Backpulver beim Entfärben der Haare helfen. Wie hast du es geschafft, einen Rotstich loszuwerden? Verrate es uns gerne in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Rohappy, Instagram


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?