Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Love Bombing: Schikaniert dich dein Partner?

Anzeichen

Love Bombing: Schikaniert dich dein Partner?

Eigentlich hört sich „Love Bombing“ (auf Deutsch etwa „Mit Liebe bombadieren“) nach etwas Schönem an, oder? Ist es auch – zumindest zu Beginn. Und das ist genau das Fatale an dieser Verhaltensweise, die manche Männer (und Frauen) an den Tag legen, denn früher oder später wendet sich das Blatt. Und das macht Love Bombing noch viel schlimmer als Dating-Phänomene wie Benching oder Haunting.

Was ist Love Bombing?

Trauriges Mädchen mit Herz
Love Bombing beginnt wunderbar... und endet im Albtraum.

Als Love Bombing bezeichnet man ein zunächst extrem liebevolles Verhalten des Partners, das sich irgendwann ins Gegenteil umkehrt. Denn mit seinen überschwänglichen Liebesbekundungen hat der Love Bomber nur eines im Sinne: Die Kontrolle über seinen Partner zu gewinnen und ihn regelrecht unterwürfig zu machen. Läuft dann mal etwas nicht so, wie er es sich vorstellt, wird der Love Bomber aggressiv, macht seinem Opfer Vorwürfe und beginnt, sich selbst als das eigentliche Opfer in der Beziehung darzustellen.

Die überschwängliche Liebe zu Beginn ist also ein abgekatertes Spiel, um den Betroffenen in Sicherheit zu wiegen und ihn durch ganz viel Zuneigung an sich zu binden. Ganz schön fies!

Doch möglicherweise sind von diesem Phänomen mehr Leute betroffen, als ihnen vielleicht bewusst ist. Mach selbst den Test...

Das sind die typischsten Anzeichen dafür, dass dein Partner Love Bombing betreibt:

  1. Er überhäuft dich mit Komplimenten...
  2. ... und mit Geschenken.
  3. Er macht dir nicht nur Versprechungen zu eurer gemeinsamen Zukunft, nein, er hat sie regelrecht durchgeplant (und das wenige Tage/Wochen nach eurem ersten Treffen!)
  4. Eure Beziehung geht in riesigen Schritten voran (Redet er schon von Seelenverwandtschaft? Hat er dich schon seinen Eltern vorgestellt?)
  5. Er schreibt dir ständig, ruft dich an und will wissen, was du machst.
  6. Plötzlich verhält er sich ganz und gar nicht mehr nett, wird schnell aggressiv und fängt Streits aus dem Nichts an.
  7. Er stellt völlig realitätsferne Erwartungen an dich, zum Beispiel, dass du deine Familie und Freunde für ihn vernachlässigst (und droht damit, dich zu verlassen, wenn du es nicht tust...)

Du bist dir noch nicht sicher, ob es auf euch zutrifft? Im Test erfährst du es ganz genau!

Bist du von „Love Bombing“ betroffen?

Übrigens kommt es gerade zu Beginn einer Beziehung zum Love Bombing, wenn noch alles frisch ist und dein Schwarm seinen wahren Charakter hinter der Love-Bombing-Fassade verstecken kann. Solltest du also gerade einen Typen daten, der genauso überschwänglich handelt wie oben beschrieben, sei vorsichtig! Am besten ist es, einen Love Bomber mit seinem Verhalten zu konfrontieren und im Notfall einen Schlussstrich zu ziehen, ehe deine Gefühle verletzt werden.

Warst du schon mal von Love Bombing betroffen? Wie hast du in der Situation gehandelt? Berichte uns gerne von deinen Erfahrungen in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/IuriiSokolov, iStock/andrej_k

Galerien

Lies auch

Teste dich