Vector dildo, adult sex toys silhouettes
Juliane Timmam 19.01.2017

Analsex ist schon lange kein Tabuthema mehr im Bett. Trotzdem ist es nicht immer einfach, mit seinem Partner offen über seine Wünsche beim Sex zu reden. Möchte dein Freund es mit dir ausprobieren – oder bist du diejenige, die es gerne mal testen würde? Wenn die Hemmschwelle noch zu hoch ist, gibt es einige Stellungen im Bett, die dem Analsex sehr ähnlich sind. Wie wäre es mit einem Versuch?

Aller Anfang ist schwer. Wir erklären dir fünf Fast-Anal-Positionen zum Nachmachen.

Stellung #1

Dein Partner soll sich im Bett auf den Rücken legen und sich so bequem positionieren, dass du ihm problemlos einen Blowjob geben kannst. Wenn er dann richtig scharf ist, drücke vorsichtig einen Vibrator zwischen seine Hoden und seinen Po. Mach weiter mit dem Blowjob und dem Streicheln, während du seine Reaktion beobachtest. Er wird es garantiert genießen…

Stellung #2

Hier kommen deine Finger mit ins Spiel. Wenn du Scheu vor Keimen hast, kannst du dir dafür zwei Handschuhe und viel Gleitgel besorgen. Legt euch wie Ying und Yang nebeneinander. Spielt vorne mit euren Körperteilen herum und experimentiert mit einem gut eingegelten Finger (oder zwei) im Po des Anderen herum. Wenn es dir nicht gefällt, lass es.

Video: So kommst Du anal zum Orgasmus

Im Video haben wir noch mehr Tipps für dich, mit denen du ausprobieren kannst, ob Analsex etwas für dich ist.

Stellung #3

Wenn du den Einsatz von Finger und Zunge untenrum vermeiden willst, kann ein vibrierendes Sextoy beim Entspannen der Muskulatur helfen. du liegst auf dem Rücken, er quer über dir. Nimm ein Spielzeug, das sehr dünn ist. Sei sehr großzügig beim Verteilen der Gleitcreme, sowohl auf dem Toy als auch auf der Haut, in seiner unteren Region. Wenn du mit dem Toy seine Prostata streifst, wird ihn das in Ekstase versetzen. Wenn du mit dem Sextoy weitermachst, während er in dich eindringt, könnte er so auf Wolke Sieben landen und nicht mehr runterwollen.

Stellung #4

Begib dich in die verkehrte Reiterstellung, dreh dein Gesicht von deinem Partner weg und zeig ihm deinen Po, während er in dir steckt. Dabei soll er vorsichtig eine Analkette in deinen Hintern einführen. Wenn er mag, mach dasselbe für ihn. Es ist wichtig, dass du dabei vorsichtig und langsam vorgehst. Du kannst das Sextoy herausnehmen oder nicht. Es kurz vor einem Orgasmus herauszuziehen, soll das Erlebnis besonders prickelnd machen.

Stellung #5

Gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Besorgt Euch beide einen Butt Plug und fügt sie kurz vorm Vaginalverkehr ein. Damit das Spielzeug während des Liebesspiels nicht herausfällt, lege dich auf deinen Bauch und spreize leicht deine Beine. Dein Partner liegt dabei flach auf deinem Rücken und dringt von hinten in dich ein. Besonders aufregend: vibrierende Plugs für Euer Lustspiel.

Corgie Butt

Beachte immer: Wenn du weißt, dass Analsex nichts für dich ist, stehe dazu und lass dich nicht von deinem Sexpartner zu irgendwas überreden. Die Missionarsstellung oder Reiterstellung sind auch ohne Plug mindestens genauso aufregend und nicht bloß „langweiliger Sex“.

Bildquelle: iStock/Mr.Timmi


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?