Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Selfmade

Geschenke selber nähen: 5 einfache & wunderschöne Ideen!

Geschenke selber nähen: 5 einfache & wunderschöne Ideen!

DIY-Geschenke sind so angesagt wie nie zuvor. Kein Wunder also, dass das Nähen immer mehr begeisterte Anhänger findet und das aus gutem Grund: DU kreierst mit deinen selbst genähten Überraschungen etwas ganz einzigartiges. Und das Beste: Geschenke selber nähen ist leichter als du denkst. Wir haben 5 einfache und wunderschöne Geschenkideen für dich herausgesucht, mit denen du garantiert jedem eine Freude machst!

Wer seinen Liebsten ein ganz besonderes Geschenk machen möchte, muss dafür nicht tief in den Geldbeutel greifen, sondern Lust auf ein ganz besonders kreatives Hobby haben: Nähen! Handarbeit ist angesagter denn je und macht nicht nur super viel Spaß, sondern auch anderen eine riesen große Freude. Egal ob als Geschenk zu Weihnachten, Geburtstag, Muttertag oder als kleine Überraschung zwischendurch, mit einem DIY-Projekt liegst du immer genau richtig. Egal ob Anfängerin oder Näh-Profi, bei unseren Geschenkideen ist für jede Frau was dabei!

#1 Kleine Kosmetiktasche

Dieses kleine Kosmetiktäschchen ist nicht nur zu Weihnachten, sondern zu allen Gelegenheiten eine perfekte Geschenkidee. Eine Tasche, in der nicht nur Make-up und Co. unterkommen kann: Denn aufgrund ihrer Größe ist sie für alle Kleinigkeiten, die man in seiner Handtasche mit sich herumträgt, geeignet.

Was du zum selber nähen deiner neue Kosmetiktasche brauchst:

Mit den praktischen Maße 17cm x 8,5cm x 8cm passt dieses kleine Täschchen mit Sicherheit in jede große Tasche.

Ein kleiner Tipp, der dir das Nähen erleichtern wird: Anfänger sollten mit einem einfarbigen Stoff starten, denn so musst du nicht auf den Übergang an den Schnittkanten achten. Verwende hierfür am besten einen etwas festeren Stoff, wie z.B. ein Baumwollcanvas. Beachte jedoch außerdem, dass je dicker deine Vlieseinlage ist, desto stärker wird deine fertige Kosmetiktasche. Wer doch mehr Lust auf Muster hat, kann das unifarbene Material mit einem Stoff im skandinavischen Design kombinieren und muss auch so nicht auf schwierige Übergänge achten.

Keine Sorge, wenn du bisher noch nie einen Reißverschluss eingenäht hast, denn das ist tatsächlich viel leichter als du glaubst. Wie einfach du deine eigene Kosmetiktasche selber nähen kannst, zeigt dir die schwedische Näh-Bloggerin Keiko Olsson in ihrem superleichten Tutorial.

#2 Klassische Tote-Bag

Bei dieser DIY-Geschenkidee handelt es sich nicht nur um einen absoluten Klassiker, sondern um ein ideales Näh-Projekt für Anfänger. Wir können jetzt schon versprechen, dass nach der ersten verschenkten Tote-Bag die Bestellungen deiner Freunden nur so einfliegen werden.

Welches Material du für deine XXL-Tote-Bag benötigst:

  • Nesselstoff für die Tasche: 97cm x 46cm
  • Selber Stoff (oder anderer für einen Kontrast): 70cm x 10cm

Mit dem passenden Tutorial von Bloggerin _bymaren gelingt dir deine übergroße Tasche im Handumdrehen.

Wer seiner neuen Tasche noch eine ganz persönliche Note verleihen möchte, der kann sie zusätzlich besticken. Von kleinen Initialen über geometrische Formen bis zu großen Motiven mit Blumen, Sukkulenten oder Kakteen sind deiner Kreativität hier keinerlei Grenzen gesetzt.

#3 Bauchtasche mit Flaschenhalter

Für alle, die eine ganze besondere Bum-Bag kreieren wollen, hat Näh-Bloggerin Nastja – bekannt als DIY-Eule – eine ganz besondere Variante: In ihrem Special-Tutorial zeigt sie dir eine Bauchtasche mit Flaschenhalter und Rückfach. Der YouTube-Channel von DIY-Eule eignet sich übrigens perfekt für alle Mütter, die auch für ihre Kleinen gerne kreativ werden.

Was du zum Nähen deiner einzigartigen Bauchtasche von DIY-Eule benötigst:

#4 Schlüsselanhänger aus Stoffresten

Nicht nur einfach und günstig, sondern zudem auch noch absolut nachhaltig ist unsere nächste Geschenkidee: Schlüsselanhänger aus Stoffresten. Wer schon ein wenig Erfahrung in Sachen Nähen hat, weiß, dass es beim Zuschnitt immer wieder Stoffreste gibt. Wer nach dem Zero-Waste-Prinzip arbeiten möchte, wirft diese nicht in den Mülleimer, sondern zaubert ganz leicht ein superschönes Geschenk daraus.

Das benötigst du für dein schnelles DIY-Projekt:

  • Stoffrest: 12cm x 15cm
  • Karabiner: 3,5 cm
  • Vliesline: 12cm x Länge der zusammengenähten Teile

In nur fünf Minuten kannst du einen Schlüsselanhänger nähen mit dem Tutorial von Nähmanufaktor. Wer seinen Schlüsselanhänger statt aus Stoffresten lieber aus Gurt und Webband selber machen möchte, findet eine leichte Anleitung bei pattydoo.

#5 Große Scrunchies mit Perlen

Das perfekte Geschenk für alle, die gerade das Nähen für sich entdeckt haben: Scrunchies. Die angsagten Haargummis sehen nicht nur superstylish aus, sie sind auch noch total leicht und schnell selbst zu nähen.

Folgendes Material benötigst du zum selber nähen deiner großen Scrunchies:

Das Schnittmuster für diese Geschenkidee kannst du dir kostenlos bei „selfmade“ herunterladen.

Selber nähen mit Selfmade

Hier findest du übrigens nicht nur das Schnittmuster, sondern zusätzlich die passenden Produkte, die du für dein kleines DIY-Projekt benötigst. Super praktisch, oder? Wer in Berlin oder Umgebung wohnt und keine eigene Nähmaschine daheim hat, kann einen von sechs Nähmaschinen-Plätzen im Selfmade-Store nutzen und im wunderschönen Ambiente seine Geschenke für die Liebsten fertigen. Aber auch alle anderen können in den Selfmade-Genuss kommen, denn der Store bietet immer mehr virtuelle Workshops an. Vom Schmuckbeutel über Tote-Bags bis hin zum Kleid könnt ihr über einen Instagram-Livestream fleißig mitnähen.

Die richtige Nähmaschine

Du bist noch auf der Suche nach einer Nähmaschine, die ideal zu deinen Ansprüchen passt? Bei der riesigen Auswahl kann man schnell den Überblick verlieren. Um dein Hobby so richtig starten und deine Freizeit daheim kreativ nutzen zu können, haben wir für dich 5 verschiedene Modelle in Sachen Handhabung, Nähen und Preis im Nähmaschinen-Test verglichen. Auch dabei: Eine Overlock-Nähmaschine für alle, die schon etwas fortgeschritten sind! Hier geht es zum großen Nähmaschinen-Test.

Geht es um DIY-Geschenke, gibt es unglaublich viele Möglichkeiten. Wenn du Lust auf noch mehr individuelle Teile hast, die sonst niemand hat, dann haben wir genau das Richtige für dich. Ob als Geschenk oder doch für deine eigenen vier Wände, diese DIY-Ideen für zuhause sind nicht nur superstylish, sondern zudem ziemlich einfach umzusetzen: 

7 coole & super einfache DIY-Ideen für zuhause

7 coole & super einfache DIY-Ideen für zuhause
BILDERSTRECKE STARTEN (8 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images / Richard Clark

Hat Dir "Geschenke selber nähen: 5 einfache & wunderschöne Ideen!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich