Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Last Minute: Silvester-Tipps für Planlose

Letzte Rettung

Last Minute: Silvester-Tipps für Planlose

So manch einer plant seine Neujahrfeierlichkeiten schon Wochen vorher, kauft sich Karten für eine große Party, reserviert Plätze für ein edles Silvester-Dinner oder verreist. Vielleicht gehörst du aber zu denen, die jedes Jahr vom 31. Dezember überrascht werden, und hast mal wieder überhaupt keinen Plan, wie du in das neue Jahr hineinfeiern sollst. Dann bist du hier genau richtig! Wir zeigen dir, was ohne unsere Tipps so alles schief gehen kann und wie du kurzfristig eine kleine Feier organisieren kannst.

Planlos zu Silvester: Das Worst-Case-Szenario

Irgendwie ist es ja bescheuert, sich überhaupt einen Kopf zu machen, ob man an Silvester partytechnisch gut versorgt ist oder nicht. Schließlich planst du deine übrigen Ausgehabende im Jahr auch nicht tagelang vorher und hast vermutlich bei spontanen Aktionen den meisten Spaß gehabt. Doch irgendetwas hat Silvester so an sich, dass wir – ob wir es wollen oder nicht – an diesem Abend eine gewisse Erwartungshaltung haben. Vielleicht behauptest du ja selbst, dass dir Silvester ziemlich egal und dir der ganze Trubel darum zu viel ist. Die folgenden Szenarios können aber ganz ohne Planung eintreten:

  • Du sitzt an Silvester alleine oder mit deinem Partner auf der Couch, schaust gelangweilt die Helene-Fischer-Show im Fernsehen, öffnest pflichtbewusst um Mitternacht eine Flasche Sekt und fragst dich, warum du nicht doch feiern gegangen bist. Hier findest du ein paar Ideen, wie dein Silvester auch alleine richtig schön wird.
  • Vor lauter Langeweile verschläfst du Mitternacht und wirst erst spät von den letzten Böllern geweckt.
  • Als Single auf Pärchen-Partys: Vielleicht fühlst du dich an den restlichen Tagen des Jahres ja ganz glücklich ohne Beziehung, auf privaten Silvesterfeiern mit vielen Pärchen kann einem die eigene Beziehungslosigkeit jedoch ziemlich unter die Nase gerieben werden.

Tipp: Bevor du dich also auf irgendeine Party einlädst, solltest du dich fragen, mit welchen Freunden du am liebsten feiern möchtest und dich am wohlsten fühlst.

Was wird dir an Silvester passieren?

Partys in deinem Wohnort

Vielleicht weißt du ja auch bereits, mit welchen Menschen du dieses Jahr auf jeden Fall reinfeiern willst, doch hast absolut keine Ahnung, wohin ihr gehen sollt. Spontanität ist zwar eine feine Sache, aber an Silvester kann diese schnell mal nach hinten losgehen wie eine schludrig angezündete Feuerwerksrakete. Wenige Stunden vor Mitternacht noch schnell mit dem Zug zu einer Party in einer anderen Stadt fahren? So verbringst du womöglich dein erstes Neujahr am Bahngleis deiner Heimatstadt, weil an Feiertagen Züge gerne mal ausfallen. Das soll alles schon mal passiert sein! Es kann also nicht schaden, sich rechtzeitig über ein paar Ausgehoptionen in der Nähe zu informieren. So habt ihr im Notfall Ausweichmöglichkeiten und erspart euch Streitereien im Freundeskreis.

Last-Minute-Raclette

Falls du und deine Freunde entschieden habt, zusammen Silvester zu feiern, aber erst in letzter Minute auf diese Idee gekommen seid, bietet es sich an, einfach bei einem von euch zu Hause zu feiern. Damit es kein Abend wie jeder andere wird, ist ein festliches gemeinsames Essen schon mal eine gute Idee, um ein bisschen Stimmung in den Abend zu bringen. Da es bei einer kurzfristigen Planung zu stressig ist, ein Mehrgängemenü auf die Beine zu stellen, ist Raclette oder Käsefondue immer eine gute Idee. So lange du die entsprechenden Gerätschaften besitzt oder sie von jemandem ausleihen kannst, halten sich die Vorbereitungen in Grenzen. Ansonsten bekommst du diesen Bestseller-Raclette-Grill schon für ca. 45 Euro bei Amazon.*

Raclette

Für Raclette musst du lediglich einen großen Topf Salzkartoffeln kochen und kannst deine Gäste bitten, Zutaten wie gewürfeltes Gemüse, Raclettekäse, Schinken und Speck mitzubringen. Vegetarier finden hier eine Einkaufsliste für fleischfreie Raclette-Zutaten. So bleiben auch nicht alle Kosten an einer Person hängen. Hinterher könnt ihr den Abend mit ein paar selbst gemixten Cocktails begießen. Wenn die Kasse knapp ist, haben wir hier drei günstige Cocktailrezepte für dich.

Ein schönes Neujahr ohne große Planung

Last Minute Silvester
Auch mit einer kleinen Gruppe kann man großen Spaß haben!

Das Wichtigste für eine gelungene Silvesterparty ist allerdings weniger eine eingehende Planung oder die angesagteste Party der Stadt zu finden, sondern einfach mit Menschen zusammen zu feiern, die dir am Herzen liegen. Am letzten Tag des Jahres ist es schön, gemeinsam über die Höhen und Tiefen des zurückliegenden Jahres zu resümieren und das geht mit guten Freunden einfach viel besser als auf überfüllten Partys. Wenn du also in letzter Minute die Menschen versammeln konntest, mit denen du dich am wohlsten fühlst, ist das bereits die halbe Miete. Für ein gelungenes Silvester reicht es dann meist, gemeinsam das Feuerwerk zu betrachten, sich um Mitternacht zu umarmen und womöglich an Neujahr verkatert gemeinsam aufzuwachen und die Reste des Raclettes zu verdrücken.

7 köstliche Trend-Getränke für Weihnachten und Silvester

7 köstliche Trend-Getränke für Weihnachten und Silvester
BILDERSTRECKE STARTEN (9 BILDER)

Auch wenn du jetzt noch nicht weißt, was du genau an Silvester machen wirst, brauchst du nicht in Panik zu verfallen. Erkundige dich doch einfach mal bei deinen besten Freunden und stelle einfach sicher, dass Ihr diesen Abend gemeinsam verbringt. 

Bildquelle:

iStock/poplasen, iStock/oneinchpunch 

Galerien

Lies auch

Teste dich