Frau Kleiderschrank
Susanne Falleram 12.11.2018

Platzt dein Kleiderschrank auch aus allen Nähten? Ich kämpfe zumindest regelmäßig damit, alle meine Klamotten zu verstauen. Doch jetzt finden du und ich Hilfe – und zwar in Form von Dosenverschlüssen!

Ja, richtig gehört: Diese kleinen, metallischen Ringe an Limo- und Bierdosen, die sonst mit der Dose im Müll landen. Ab sofort solltest du sie sammeln, denn je mehr du hast, desto mehr Klamotten wirst du künftig im Kleiderschrank verstauen können!

Der Hack ist ganz einfach. Alles, was du brauchst, sind je ein Dosenverschluss und zwei Kleiderbügel. Hänge den Verschluss mit dem Ring in den gebogenen Halter des Kleiderbügels und hänge den anderen ein – fertig! So hast du zwei Kleiderbügel untereinander und kannst beide mit Kleidern, Blusen und Co. behängen. Jetzt kannst du noch mehr Kleidungsstücke platzsparend aufhängen.

Hier im Video siehst du nochmal, wie genau der Trick funktioniert, sowie weitere Hacks für mehr Platz im Kleiderschrank:

Hier haben wir noch weitere Tipps für dich, wie du deine Lieblingsteile richtig organisierst:

Ordnung im Kleiderschrank: Mit diesen Tricks schaffst du Platz

Und wenn du mal ordentlich Klamotten ausmisten willst, dann findest du hier ein paar hilfreiche Tricks.

Kanntest du den Dosenverschluss-Trick schon oder wirst du ihn jetzt ausprobieren? Hast du noch weitere Tipps, wie man seinen Schrank clever einräumt, um den Platz optimal auszunutzen? Verrate es uns gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/DeanDrobot

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?