Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Reisen
  4. Minimoon: Die schönsten Reiseziele für kurze Flitterwochen

Urlaub fürs Ehepaar

Minimoon: Die schönsten Reiseziele für kurze Flitterwochen

Eure Hochzeit steht vor der Tür, aber für eure Flitterwochen danach bleibt nur wenig Zeit? Ganz gleich, ob ihr durch die Arbeit viel eingespannt seid, nicht mehr so viel Budget habt oder ihr euren Nachwuchs nicht so lange bei Oma und Opa lassen könnt – es gibt viele Gründe dafür, „nur“ einen Minimoon einzulegen. Doch keine Sorge, wir verraten dir die schönsten Reiseziele für eure kurzen Flitterwochen. So verbringt ihr garantiert einen wundervollen Minimoon.

Was bedeutet eigentlich Minimoon?

Die Bezeichnung „Honeymoon“ für Flitterwochen kennst du ja sicher. Minimoon ist davon abgewandelt und das „Mini" steht in diesem Fall für „klein" oder auch „kurz.“ Minimoon steht also für kleine Flitterwochen. Dabei bist du in der Regel nur ein paar Tage weg, manchmal vielleicht ein Wochenende oder 3-5 Nächte. Viele Paare nutzen den Minimoon als eine Art Auftakt für ihre richtigen Flitterwochen, die sie dann einige Zeit später nachholen.

Du willst dich schon mal ein wenig in Reisestimmung bringen? In unserem Video zeigen wir dir einige tolle Reise- und Abenteuerbücher!

Die 7 besten Reise- und Abenteuerbücher Abonniere uns
auf YouTube

Die besten Reiseziele für deinen Minimoon

Beim Lesen wird es dir sicher schon in den Sinn gekommen sein: Wer nur ein paar Tage unterwegs ist, der wird üblicherweise keine bekannten Traumreiseziele wie Malediven und Co. für den Minimoon ansteuern. Stattdessen stehen dabei etwas nähere Orte und Länder im Vordergrund – je nachdem, wo man selbst wohnt. Wir haben dir die schönsten To-Dos für euren Kurzurlaub nach der Hochzeit herausgesucht!

Urlaub im Wellnesshotel

Was gibt es schöneres als einen entspannten Urlaub zu zweit in einem Wellnesshotel? Gemeinsam in die Sauna gehen, im Pool seine Bahnen ziehen und dann abends leckeres Essen genießen. Tagsüber könnt ihr Ausflüge in die Umgebung unternehmen und je nachdem, wie lange eure Anreise ist, könnt ihr sogar ganz entspannt mit dem Auto hinfahren. Das spart Geld und ihr habt viel mehr Zeit für ein wenig Ruhe und Entspannung. Bei einem Minimoon im Wellnesshotel solltet ihr euch auch auf jeden Fall eine Paarmassage gönnen, um gemeinsam ein wenig zu entspannen!

Eines der am besten bewerteten Wellnesshotels auf Booking ist beispielsweise das bio hotel sturm im schönen Bayern! Mit Saunen, Dampfbad und Wellnessgarten findest du hier alles, was dein Flitterwochen-Wellness-Herz sucht.

Camping-Urlaub für Zwei

Ihr seid ein wenig abenteuerlustiger unterwegs und euch zieht es zum Wandern in Wälder, Berge und Co.? Na dann nichts wie ab zum Camping! Dafür braucht ihr nicht unbedingt einen Wohnwagen, wobei das natürlich eine sehr bequeme Art zu reisen und es auch für intime Momente ein wenig bequemer ist. Nein, wenn ihr gerne etwas „einfacher“ unterwegs seid, dann reichen ein Zelt, Schlafsäcke (die gibt es übrigens auch in groß und mit Platz für 2) und Campingausrüstung. Noch schnell das perfekte Reiseziel oder ein Campingplatz herausgesucht und schon kann euer Minimoon beim Campen beginnen. Das Gute: Ihr seid hier auf einem richtig kleinen Abenteuer und bringt nur das Nötigste mit. Ihr könnt jederzeit zu einem anderen Ort aufbrechen und dort euer „Lager“ aufschlagen und seid somit super spontan unterwegs.

Übrigens: Wenn es für euch doch ein wenig edler beim Minimoon sein darf – wie wäre es dann mit dem sogenannten Glamping? Das ist die etwas luxuriösere Variante des Campings und hier erlebt ihr Urlaub in der Natur nochmal auf einem ganz anderen Level.

Amflip Camping 3-Mann-Zelt
Amflip Camping 3-Mann-Zelt
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 08:43 Uhr
B-Camping Gaskocher mit 4 Gaskartuschen
B-Camping Gaskocher mit 4 Gaskartuschen
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 05:08 Uhr

Urlaub im schönen Paris

Ja, ihr habt es euch vielleicht schon gedacht, aber es gibt nun mal nichts Passenderes für kurze Flitterwochen als eine Reise in die Stadt der Liebe! Die erreicht ihr innerhalb von anderthalb bis zwei Stunden mit dem Flugzeug und habt somit alle Zeit der Welt, die Stadt Paris über zwei, drei oder mehrere Tage zu erkunden. Fehlen dürfen dabei natürlich nicht die typischen Highlights wie der Eiffelturm, Louvre und das Schloss Versailles. Aber auch ein Besuch im Disneyland Paris sollte dabei auf eurer Bucket-List für den Minimoon stehen. Reist ihr nach Paris, könnt ihr euch zwischen Hotel und AirBnb entscheiden, je nachdem, ob ihr euch lieber selbst versorgt oder im Urlaub einfach nur genießen und euch um gar nichts kümmern möchtet.

Aber nicht nur Paris eignet sich wunderbar für euren Minimoon! Auch andere Städte wie Rom, Prag und Wien sind perfekte Reiseziele für einen kurzen Städtetrip. So erkundet ihr gemeinsam neue Orte, genießt eine Auszeit und seid dennoch nicht unfassbar weit weg von zu Hause.

Minimoon in Deutschland

Aber auch, wer lieber in der Heimat bleiben will, kann hier tolle kurze Flitterwochen verbringen. Das kann ein Strandurlaub an Ost- oder Nordsee sein oder in den Bergen. Es gibt zahlreiche tolle Orte innerhalb Deutschlands, die ihr zusammen auskundschaften könnt. Ihr könnt beispielsweise einen kleinen Roadtrip unternehmen und in eurem Minimoon gleich mehrere Orte und Sehenswürdigkeiten in Deutschland besuchen. Ob das Schloss Neuschwanstein, das Brandenburger Tor oder der Kölner Dom. Schnappt euch euer Auto, bucht euch ein paar Hotels und dann geht's ab auf eure ganz persönlichen Flitterwochen in Deutschland.

Ruhige Auszeit am Meer: 7 einsame Strände in Deutschland

Ruhige Auszeit am Meer: 7 einsame Strände in Deutschland
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle: Getty Images/encrier

Hat dir "Minimoon: Die schönsten Reiseziele für kurze Flitterwochen" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: