Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wann ist Kindertag 2021 und warum feiern wir ihn?

Gleich zwei Daten

Wann ist Kindertag 2021 und warum feiern wir ihn?

Muttertag und Vatertag sind hierzulande wohlbekannt und werden jedes Jahr mit Blumen, Pralinen oder wahlweise Bier und sonstigen Geschenken gefeiert. Doch wann ist eigentlich Kindertag, wie feiert man ihn richtig und wieso gibt es ihn theoretisch gleich zweimal?

Für den Kindertag müssen wir uns tatsächlich gleich zwei Termine merken. Anders als beim Mutter- oder Vatertag handelt es sich dabei jedoch um feste Daten. Der Internationale Kindertag ist am 1. Juni. Ein wenig später im Jahr, am 20. September ist der Weltkindertag.

Warum gibt es den Kindertag zweimal? Der Unterschied zwischen Weltkindertag und Internationalem Kindertag

Dass es gleich zwei Kindertage gibt, ist erstmal verwirrend, historisch aber leicht zu erklären. Viele fragen sich natürlich auch, welcher der offizielle Kindertag ist. Das ist pauschal nicht so leicht zu beantworten und hängt in erster Linie damit zusammen, in welchem Land man sich befindet. Denn während der Internationale Kindertag 1948 von den Mitgliedsstaaten der Sowjetunion ins Leben gerufen wurde, wurde der Weltkindertag 1954 von der UN ins Leben gerufen. Der Internationale Kindertag ist somit also der ältere der beiden Feiertage, er wird vor allem in östlichen Ländern gefeiert, während in westlichen Ländern der Weltkindertag bekannter ist. Dass in Deutschland beide Feiertage bekannt sind, liegt also in erster Linie an der jahrzehntelangen Spaltung des Landes in BRD und DDR. Während in der DDR der Internationale Kindertag am 1. Juni gefeiert wurde, war in der BRD der 20. September offizieller Weltkindertag. Auch nach der Wiedervereinigung wird in den östlichen Bundesländern eher am 1. Juni gefeiert, in den westlichen eher am 20. September.

Warum wird der Kindertag gefeiert?

Wenn es Vatertag, Muttertag, Frauentag und Männertag (ja, den gibt es auch) gib, warum dann nicht auch einen oder besser zwei Kindertage? Der Feiertag der UN, der von UNICEF ausgerichtet wird, ist dabei das deutlich politischere Fest. Denn neben Freundschaften zwischen Kindern, stehen hier auch Kinderrechte im Vordergrund. Neben Festen gibt es also auch viele Infoveranstaltungen, außerdem sollen sich die Regierungen der UN-Mitgliedsstaaten an diesem Tag öffentlich dazu verpflichten, die Arbeit der UNICEF zu unterstützen.

An mindestens einem der Kindertage finden in vielen deutschen Städten zahlreiche Feste und Veranstaltungen statt. In der DDR war der Internationale Kindertag am 1. Juni ein bunter Tag, an dem die Kinder sogar schulfrei hatten und oftmals Geschenke erhielten. Auch jetzt noch finden in ostdeutschen Städten an diesem Tag viele aktionsreiche Feste statt. Das größte davon am Berliner Alexanderplatz.

Gibt es zum Kindertag Geschenke?

In der DDR war es durchaus üblich, seinen Kindern am Internationalen Kindertag etwas zu schenken, in den westdeutschen Bundesländern wird der Tag eher mit öffentlichen Festen gefeiert. Geschenke gibt es dafür häufig von Unternehmen. Einige machen am 20. September den Kindern ihrer Mitarbeiter*innen Geschenke, andere Geschäfte verteilen Geschenke an ihre kleinen Kund*innen.

Ist der Kindertag ein gesetzlicher Feiertag?

Gesetzlicher Feiertag ist der Kindertag in Deutschland mittlerweile nur noch in einem Bundesland: Thüringen – und das auch erst seit 2019. Obwohl Thüringen ein ostdeutsches Bundesland ist, entschied man sich hier für den 20. September als gesetzlichen Feiertag. An diesem Tag haben Kinder schulfrei und Arbeitnehmer*innen müssen nicht arbeiten. Im selben Jahr wurde in Berlin der Weltfrauentag zum Feiertag erklärt. Grund für diese Entscheidungen ist, dass viele Bundesländer zuvor den Reformationstag am 31. Oktober zum gesetzlichen Feiertag ernannten. Da Thüringen und Berlin nicht noch ein christliches Fest zum Feiertag machen, gleichzeitig aber auch nicht deutlich weniger Feiertage bieten wollten, entschieden sie sich dafür, andere Tage zum gesetzlichen Feiertag zu machen.

Die lustigsten Dinge, die Kleinkinder wirklich glauben

Die lustigsten Dinge, die Kleinkinder wirklich glauben
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)
Bildquelle:

istock/andreswd

Hat Dir "Wann ist Kindertag 2021 und warum feiern wir ihn?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich