David Garrett

David Garrett: „Ich habe acht Freundinnen!“

David Garrett: „Ich habe acht Freundinnen!“
David Garrett hat acht Freundinnen
David Garrett umgibt sich gerne mit schönen Frauen.

David Garrett – der Wundergeiger. Aber anscheinend nicht nur das: Laut eigener Aussage ist er vor allem in Liebesdingen unersättlich und legt sich nicht so gerne fest. Aber das muss er offensichtlich auch nicht.

David Garrett – was als harmloser Geigenunterricht begann, hat sich schnell verselbstständigt: Der heute 28-Jährige gilt als einer der erfolgreichsten Geiger der Welt – wahrscheinlich, weil er einfach anders ist. Er spielt Metallica oder Michael Jackson auf der Geige, anstatt immer nur Betthoven und Co. zu präsentieren. Seine Konzerte erinnern eher an die einer Boygroup. David Garrett hat Ausstrahlung und das weiß er auch.

Warum also nicht ausnutzen? In einem Interview mit der BILD soll Garrett ganz offen zugegeben haben: „Ich habe derzeit acht Freundinnen, verteilt über die ganze Welt – nur in Deutschland nicht. Das liegt daran, dass die Frauen hier so eifersüchtig sind. Körperliche Treue ist in meinem Beruf nicht lebbar. Das können viele nicht verstehen.“

Außerdem habe der Geiger ein Problem damit, sich länger zu binden: „Ich lebe und liebe sehr schnell. So kurz und leidenschaftlich die Flamme des Verliebtseins bei mir aufflackert, so schnell erlischt sie auch wieder.“

Vielleicht hat er aber auch einfach noch nicht die Richtige gefunden. Und wenn es dann soweit ist, werden wohl die anderen Freundinnen alleine zurechtkommen müssen.

12.10.2009

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich