Lena Meyer-Landrut: Kein Essen vor Auftritt

Mit vollem Magen singt sich nicht gut – davon ist Lena Meyer-Landrut überzeugt.

Lena Meyer-Landrut tourt derzeit durch Deutschland. In einem Interview verriet die Sängerin jetzt, was ihrer Meinung nach vor einem Konzert gar nicht geht: Essen.

Lena Meyer-Landrut in schwarz

Lena Meyer-Landrut: Mit vollem Magen singt sich nicht gut

Also kurz vor dem Konzert isst man gar nichts am besten, wenn man ich [ist]”, so Lena Meyer-Landrut kurz vor ihrem Auftritt in Münster „wn.de“ gegenüber. „Ich habe so vor einer Stunde das, was es hier beim Catering gab, gegessen, Kartoffelbrei mit Sauce. Also ich kann vor einem Konzert nicht viel essen. Mit vollem Magen singt es sich nicht gut.” Lena Meyer-Landrut befindet sich zur Zeit auf großer Deutschlandtour.

Lena Meyer-Landrut: Musik steht bei ihren Auftritten im Vordergrund

Während Lena Meyer-Landrut nach dem Gewinn des ESC große Hallen füllte, tritt sie bei ihrer momentanen Deutschland-Tour eher in kleinen Clubs auf. Was der Sängerin besser gefällt? „Das kann man eigentlich gar nicht richtig miteinander vergleichen, das ist etwas total anderes. Ich habe jetzt hier bei den Konzerten wahnsinnig viel Spaß. Es macht total Bock. Die Leute haben richtig Lust und das ist schön.” Im Gegensatz zu früher steht heute die Musik bei ihren Shows im Vordergrund, so Lena Meyer-Landrut weiter: „Es geht einfach um die Musik, es geht darum, das Publikum zu bespaßen. Show im Sinne von Tanzeinlagen oder Konfetti gibt`s nicht.

Lena Meyer-Landrut tourt derzeit immer noch durch Deutschland. Wer die ESC-Gewinnerin live sehen möchte, hat also noch die Gelegenheit dazu!

Bildquelle: gettyimages/ David Livingston

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?