Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Schock! Einbruch bei Amira und Oliver Pocher – während sie da waren

Pietros Haus

Schock! Einbruch bei Amira und Oliver Pocher – während sie da waren

Erst kürzlich schockierte Verona Pooth mit der Nachricht eines Einbruchs in ihrem Haus, in ihrem neuesten Podcast verrät Amira Pocher nun, dass auch sie und ihre Familie das Schicksal kürzlich ereilte. Und das leider auch noch, während sie selbst im Haus waren.

Einbruch bei den Pochers: Amira noch immer unter Schock!

Vor wenigen Tagen meldete sich Amira Pocher bei Instagram unter Tränen bei ihren Fans, fand kaum Worte. Warum es ihr so ging, verriet sie zu dem Zeitpunkt noch nicht. Nun packt sie allerdings in ihrem gemeinsamen Podcast mit Ehemann Oliver Pocher aus. Vor rund einer Woche wurde in das Haus, in dem das Ehepaar derzeit wohnt, eingebrochen. Und das nicht etwa während sie nicht da waren oder mitten in der Nacht. „Wir reden von zwischen 18, 19 Uhr. Da muss jemand Nerven gehabt haben – während er hört, dass Leute vor Ort sind“, erklärt Oliver Pocher noch immer merklich schockiert. Doch vor allem bei Amira scheint der Schock noch immer tief zu sitzen.

„Ich darf nicht daran denken, wenn wir ihm mit den Kindern auf dem Arm begegnet wären. Ich habe Angst, die Kinder allein schlafen zu lassen“, berichtet sie und wirkt den Tränen nahe. Am Tag des Einbruchs sei sie sogar weinend eingeschlafen. Vor allem die Tatsache, dass Oli und sie nicht einmal gemerkt hätten, dass Einbrecher sich im Haus befanden, scheint ein Trauma hinterlassen zu haben. Doch wie konnte das passieren?

Wusstest du, dass es sich bei dem Haus, in das eingebrochen wurde, um das ihres Freundes Pietro Lombardi handelt? Was der übrigens vor seiner großen Karriere gemacht hat, erfährst du hier:

Deutsche Stars: Das haben Pietro Lombardi & Co. früher gemacht Abonniere uns
auf YouTube

Wie kamen die Einbrecher in das Haus der Pochers?

Nach Angaben der Eheleute sollen die Einbrecher auf die Garage geklettert sein und sich Zutritt über ein darüberliegendes Fenster zum Obergeschoss des Hauses verschafft haben. Währenddessen befanden sich Amira und Oliver Pocher im Untergeschoss und brachten ihre Kinder ins Bett. Aus diesem Grund bekamen sie auch nichts von etwaigem Lärm oder ähnlichem mit. Erst als Amira in ihr Zimmer gegangen sei, habe sie bemerkt, dass ihre Schmuckkästchen leer auf dem Boden gelegen hätten. Daraufhin wurde die Polizei verständigt, die Täter waren jedoch längst über alle Berge. Weitere Details und ob noch mehr gestohlen worden sei, gaben die Pochers aus ermittlungstaktischen Gründen nicht preis, lediglich, dass sie keine Ahnung hätten, um wen es sich bei den Tätern gehandelt habe.

Zum Glück handelt es sich bei diesem Einbruch um keinen Personenschaden, auf eine baldige Aufklärung hofft das Ehepaar allerdings sicher trotzdem. Denn nichts ist schlimmer, als wenn ein Verbrechen nicht aufgeklärt werden kann:

Bildquelle: IMAGO / localpic

Hat dir "Schock! Einbruch bei Amira und Oliver Pocher – während sie da waren" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: