Angelina Jolie erhält einen Ehrenoscar

Einen Oscar für ihre schauspielerische Leistung hat Angelina Jolie bereits erhalten. 1999 durfte sich die heute 38-Jährige für den Film „Durchgeknallt“ den begehrten Goldjungen in der Kategorie „Beste Nebendarstellerin“ abholen. Nun darf sich Angelina Jolie über eine weitere große Anerkennung der Academy freuen. Für ihr humanitäres Engagement erhält die Hollywood-Schönheit den Ehrenoscar.

Seit vielen Jahren setzt sich Angelina Jolie bereits für ihre Mitmenschen ein und nutzt ihre Berühmtheit, um benachteiligten Personen zu helfen. So wurde die Schauspielerin bereits im Jahr 2001 UNICEF-Botschafterin, gründete mit ihrem Lebensgefährten Brad Pitt die „Jolie-Pitt Foundation“ und tourt in jeder freien Minute über den gesamten Globus, um auf das noch immer vorhandene, aber häufig vergessene Leid in der Welt aufmerksam zu machen. Dieses ehrenamtliche Engagement beeindruckte nun auch die Academy: Sie verleiht Angelina Jolie in diesem Jahr den „Jean Hersholt Humanitarian Award“.

Angelina Jolie bei einer Filmpremiere in Berlin

Angelina Jolie: Ihr Einsatz wird gewürdigt

Dieser Ehrenoscar wird in unregelmäßigen Abständen an Filmschaffende verliehen wird, die sich durch besonderes humanitäres Engagement auszeichnen. „Sie ist eine leidenschaftliche Vertreterin von humanitären Angelegenheiten und reist um die ganze Welt, um Organisationen und soziale Gerechtigkeit zu vertreten“, lobte die Academy den vorbildlichen Einsatz von Angelina Jolie.

Angelina Jolie wird im November ausgezeichnet

Damit tritt Angelina Jolie in die Fußstapfen von Film- und Showgrößen wie Charlton Heston, Paul Newman, Frank Sinatra und Oprah Winfrey. Ihre Trophäe wird die Schauspielerin am 16. November im Rahmen einer Gala in Hollywood entgegen nehmen. Neben Angelina Jolie werden sich dann auch noch drei weitere Filmschaffende über einen Ehrenoscar freuen können: Schauspielerin Angela Lansbury, die vor allem für ihre Rolle in der Fernsehserie „Mord ist ihr Hobby“ bekannt ist, Hollywood-Ulknudel Steve Martin sowie der italienische Kostümbildner Piero Tosi können einen „Jean Hersholt Humanitarian Award“ in Empfang nehmen.

Mit gerade einmal 38 einen Ehrenoscar zu erhalten, ist schon eine Leistung. Wir gratulieren Angelina Jolie von ganzem Herzen und hoffen, dass sich auch andere Hollywood-Größen an ihr ein Beispiel nehmen…

Bildquelle: © Getty Images / Andreas Rentz

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?