Cara Delevingne zieht komplett blank

Die rechte muss dann wohl die Schokoladenseite von Cara Delevingne sein. Für die Werbekampagne des Parfums „Black Orchid“ von Stardesigner Tom Ford zeigt die Modelüberfliegerin, dass sie nicht zu Unrecht der heißeste Export ist, den Großbritannien gerade zu bieten hat.

Cara Delevingne wirbt für Parfum

Cara Delevingne für Tom Ford

Ob ihre markanten Augenbrauen oder der unvergleichliche Tomboy-Style – Cara Delevingne hat die Modewelt längst erobert. Doch nicht nur crazy, auch sexy und cool kann die schöne Britin. Für die neue Werbekampagne des Duftklassikers „Black Orchid“ von Tom Ford zeigt sich Cara Delevingne von einer Seite, die wir sonst nur eher selten zu sehen bekommen. Nicht nur präsentiert sich die 22-Jährige ganz und gar hüllenlos, auch sehr verletzlich und zart wirkt sie auf den Aufnahmen. So ganz und gar weiblich und verführerisch präsentiert sich Cara Delevingne sonst wohl nur wenigen.

Cara Delevingne nackt im Wasser

Cara Delevingne zieht blank

Cara Delevingne für Tom Ford

Kleidung trägt Cara Delevingne auf dem sphärischen Moodshot für das Parfum von Tom Ford zwar nicht, dafür räkelt sie sich in mit lilafarbenen Orchideenblüten geschmückten, schwarz eingefärbten Wasser, das die intimsten Stellen mehr oder weniger verdeckt. Mit laszivem, leicht herausforderndem Blick schaut Cara Delevingne in die Kamera und beweist damit einmal mehr ihre absolute Wandlungsfähigkeit. Während die Britin sonst eher rabiat und wild auftritt, gibt sie sich hier gefühlsbetont und unheimlich sensibel.

Cara Delevingne ist wirklich nicht zu Unrecht das wohl gefragteste Model derzeit. Ob wild, crazy und ausgeflippt oder aber verletzlich und sehr verführerisch – Cara Delevingne scheint alles mit links zu meistern. We like!

Bildquelle: Instagram/CaraDelevingne


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?