Daniel Radcliffe wettet um 5.000 Dollar

In den USA dreht sich derzeit alles um das mediale Großereignis, das am Sonntag in Indianapolis stattfinden wird. Auch Daniel Radcliffe ist im Super Bowl-Fieber und wettete auf seine Favoriten.

Daniel Radcliffe

Football-Fan: Daniel Radcliffe

Daniel Radcliffe ist zwar Brite und als solcher eigentlich eher an Fußball interessiert als an Football. Aber er hält sich derzeit nun mal in den USA auf – und kommt dementsprechend nicht am Super Bowl vorbei. Gestern war er in der Show von Ellen DeGeneres zu Gast und wettete kurzerhand mit der Gastgeberin um 5.000 Dollar, dass seine Favoriten, die New York Giants, am Sonntag den großen Coup landen und als Gewinner vom Feld gehen. Natürlich hielt Ellen DeGeneres dagegen – allerdings weniger aus Überzeugung als viel mehr für den guten Zweck, zu dessen Gunsten ihr Gast Daniel Radcliffe die Wette vorschlug.

Daniel Radcliffe will Gutes tun

„Ich mache Dir ein Angebot“, hatte Daniel Radcliffe seiner Gastgeberin vorgeschlagen, „Lass uns das Trevor Projekt unterstützen und eine Wette abschließen. Du legst die Summe fest. Ich bin natürlich für die Giants. Die werden gewinnen. Wenn aber die Patriots gewinnen, spende ich das Geld. Siegen die Giants, machst Du es.“ Natürlich ging Ellen DeGeneres sofort darauf ein und wettete mit Daniel Radcliffe um 5.000 Dollar für den guten Zweck. Das Trevor Projekt engagiert sich für Jugendliche, die unter Mobbing leiden und selbstmordgefährdet sind. Die Wette hat also auf jeden Fall zwei Gewinner: Daniel Radcliffe oder Ellen DeGeneres und die Jugendlichen, denen mit dem Wetteinsatz geholfen wird.

Wir sind gespannt, ob Daniel Radcliffe am Ende Recht behält, und die New York Giants tatsächlich die New England Patriots besiegen werden. Neben den beiden Teams stehen allerdings noch viele andere Menschen im Mittelpunkt des Interesses. Zum Beispiel Madonna und Nicki Minaj, die in der Halbzeitpause auftreten, und David Beckham, dessen Unterwäschewerbespot Premiere feiert. Beim Super Bowl geht es also um viel mehr als um Football.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • tomatencreme am 03.02.2012 um 17:24 Uhr

    Daniel Radcliffe ist echt süß, dass er sich immer so engagiert

    Antworten
  • Edeltulpe am 03.02.2012 um 16:31 Uhr

    Das war doch alles schon vor der Sendung abgesprochen. Daniel Radcliffe hätte aber ruhig um die zehnfache Summe wetten können. 5.000 $ sind für ihn doch Peanuts!

    Antworten
  • raspberryfield am 03.02.2012 um 16:28 Uhr

    Boah, der Super Bowl nervt mich! Aber die Wette von Daniel Radcliffe und Ellen DeGeneres finde ich cool.

    Antworten