Jennifer Lawrence kann Miley Cyrus verstehen

Spätestens seit ihrer Rolle in „Silver Linings“ gilt Jennifer Lawrence nicht nur als eine der besten Schauspielerinnen Hollywoods, sondern auch als eine der begehrtesten. Im Gegensatz zu Miley Cyrus spielt Jennifer Lawrence jedoch nicht mit ihrer Rolle als Sexsymbol. In einem Interview hat die Oscar-Preisträgerin jetzt verraten, dass sie trotzdem Verständnis für das freizügige Auftreten von Miley Cyrus & Co. hat.

Ähnlich wie bei den MTV VMAs präsentierte sich Miley Cyrus auch bei den diesjährigen EMAs in Amsterdam wie gewohnt äußerst sexy. Im Gespräch mit „BBC Newsnight“ wurde nun Schauspielstar Jennifer Lawrence gefragt, was sie von den freizügigen Auftritten von Miley Cyrus und Co. halte. „Ich mache mir darüber nicht wirklich Sorgen. Es ist mittlerweile definitiv ein Teil unserer Welt“, machte Jennifer Lawrence im Interview mit Zoe Conway deutlich.

Jennifer Lawrence und Miley Cyrus auf dem roten Teppich

Jennifer Lawrence versteht Miley Cyrus

Darüber hinaus gab Jennifer Lawrence zu, dass sie das Verhalten von Miley Cyrus durchaus nachvollziehen könne. „Jeder geht seinen eigenen Weg und jeder hat seinen eigenen Weg, um zu sich selbst zu finden. Für einige ist es eben die Art und Weise, wie sie sich wohl fühlen, wie sie sich sexy fühlen oder wie sie eben auftreten wollen. Jedem das Seine“, erklärte Jennifer Lawrence ganz offen.

Jennifer Lawrence kritisiert das Showbusiness

Doch auch wenn Jennifer Lawrence weiß, warum sich Miley Cyrus in der Öffentlichkeit so sexy gibt, stört sie das Business und die Berechnung, die dahinter steckt. „Es ist ein Teil der Entertainment-Industrie, der sich verkauft. Sex verkauft sich gut und aus irgendeinem widerlichen Grund verkauft sich junger Sex einfach besser“, kritisierte Jennifer Lawrence das Geschäft ganz unverblümt.

Wir finden es sehr mutig, dass Jennifer Lawrence das ausspricht, was wohl alle denken. Außerdem ist die schöne Oscar-Preisträgerin der lebende Beweis dafür, dass man auch ohne Minikleidchen und herausgestreckter Zunge unglaublich erfolgreich sein kann.

Bildquelle: Gettyimages/Zak Hussein/ROBIN VAN LONKHUIJSEN/AFP


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Katy666 am 13.11.2013 um 10:53 Uhr

    Na ja, Miley verkauft sich als Sexsymbol. Das ist im Showgeschäft normal. Sie sollte nur diese Drogengeschichten sein lassen. Sie hat doch sehr junge Fans!

    Antworten
  • Firework am 13.11.2013 um 09:31 Uhr

    find ich super, dass ein anderer Star das mal ausgesprochen hat!

    Antworten
  • Mucki51 am 12.11.2013 um 17:19 Uhr

    Jennifer Lawrence und Miley Cyrus sind aber auch unterschiedlich.

    Antworten