Johnny Depp: Wünscht er sich ein weiteres Kind?

Bereits seit einigen Wochen scheinen Johnny Depp und seine On/Off-Beziehung Amber Heard wieder in den On-Modus gegangen zu sein und heftig miteinander zu turteln. Aus der harmlosen Turtelei könnte allerdings schon sehr bald ernst werden: Angeblich sollen Johnny Depp und seine hübsche Freundin bereits an Nachwuchs denken.

Diese Nachricht dürfte für viele Fans von Johnny Depp ein Stich ins Herz sein: Wie die britische Zeitschrift „Grazia“ berichtet, soll der begehrte Hollywood-Star gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Amber Heard über Familienzuwachs nachdenken. „Sie haben über Kinder gesprochen. So ernst ist es. Johnny ist verliebt wie ein Teenager“, verriet ein Insider über Johnny Depp und Amber Heard, die sich 2011 am Set ihres gemeinsamen Streifens „The Rum Diary“ kennen lernten, dem Magazin.

Johnny Depp und Amber Heard auf einer Filmpremiere in London

Johnny Depp und Amber Heard wollen angeblich Eltern werden

Dabei haben Johnny Depp und Amber Heard scheinbar erst vor wenigen Wochen wieder zueinander gefunden, nachdem sie sich Ende 2012 angeblich getrennt haben sollen. Derzeit scheint die Liebe der beiden jedoch gefestigt zu sein. „Johnny und Amber hatten schon immer eine unglaubliche Verbindung. Sie konnten einfach nicht voneinander getrennt sein. Es war ein steiniger Weg für Johnny und Amber als Pärchen. Es ging hin und her, aber diesmal will er ihr beweisen, dass er ernste Absichten hat. Johnny ist total verliebt in sie – er spricht nur noch von ihr“, erklärte die Quelle die Gefühle von Johnny Depp.

Johnny Depp hat bereits zwei Kinder

Das erhoffte Baby wäre für Johnny Depp allerdings nicht das erste Kind. Zusammen mit seiner langjährigen Partnerin Vanessa Paradis kümmert sich der 49-Jährige um zwei gemeinsame Kinder und zeigt sich dabei immer wieder als Vater wie aus dem Bilderbuch. Der Weg zur nächsten Patchworkfamilie Hollywoods scheint also nicht mehr weit zu sein – zumal auch Amber Heard derzeit scheinbar auf Wolke sieben schwebt. In einem Gespräch über Johnny Depp sollen „ihre Augen geleuchtet“ haben, gab der Insider gegenüber „Grazia“ zu Protokoll.

Uns gehen die Pläne von Johnny Depp und Amber Heard ein wenig zu schnell. Aus unserer Sicht sollten die beiden Schauspielstars erstmal ihre Beziehung untereinander auf stabile Füße stellen, bevor sie Kinder in die Welt setzen. Aber vielleicht ticken die Uhren in Hollywood in diesem Punkt ja ein wenig anders…

Bildquelle: © Getty Images / Stuart Wilson


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sigridandic am 13.05.2013 um 16:04 Uhr

    ich hoffe das es nie passiert ....denkt mal nach der ist doch zu alt für sie und das klappt niemals mit den zwei.....die lesbische kuh geht doch eh zu ihre frauen zurück .....und richtig glauben tu ich es sowieso nicht was die schreiben ....die bilder sind ja schon alt wo die abgebildet sind ....einmal heißt es trennung einmal wieder zusammen ne ne alles nur lügen .....sie geht zu ihre frauen welt zurück wo jünger sind wie er ....er soll endlich auf den boden zurück kommen ....vanessa lässt ihre kinder niemals bei so eine lesbische ziege ....von wegen patchwork familie das kann er vergessen bei vanessa .....nein es geht schneller zu ende als er denkt

    Antworten
  • Kiky27 am 13.05.2013 um 10:56 Uhr

    Ein Kind von Johnny Depp wünschen sich wohl die meisten Frauen. Also herzlichen Glückwunsch, Amber Heard!!! 😀

    Antworten