Justin Bieber hat alles unter Kontrolle

Es gibt immer wieder skandalöse Schlagzeilen über Justin Bieber. Da sich gerade viele negative Gerüchte angesammelt haben, macht Justin Bieber nun eine klare Ansage.

Seit der Trennung von Schauspielererin Selena Gomez drehen sich die meisten Schlagzeilen um Justin Bieber. Doch auch während seiner aktuellen Welttournee sorgt Mädchenschwarm Justin Bieber für reichlich Wirbel.

Justin Bieber reagiert ruhig

Justin Bieber bleibt trotz der Negativschlagzeilen ruhig

Justin Bieber selbst, lässt sich von den Skandalen jedoch nicht runterziehen. Der Teeniestar nimmt sich die negative Kritik nicht zu Herzen, wie er im Gespräch mit der „Teen Vogue“ verriet. Egal ob es um Selena Gomez, Drogen oder einen angeblichen Angriff auf die Nachbarn geht: Justin Bieber hat es scheinbar nicht nötig, sich zu irgendeiner Schlagzeile zu äußern.

Justin Bieber hat alles unter Kontrolle

Justin Bieber ist sich seiner selbst bewusst: „Ich weiß, wer ich bin und ich habe absolut die Kontrolle.“ Der 19-jährige nimmt die Schlagzeilen daher nicht wirklich ernst. „Ich muss mich nicht zu jeder Spekulation äußern. Wisst ihr noch, als Cam‘ron Jay-Z gedisst hat? Jay-Z hat nicht einmal geantwortet. Und wieso hat er nicht geantwortet? Weil er Jay-Z ist“, erklärte Justin Bieber

Wir finden es super, dass sich Justin Bieber negative Schlagzeilen nicht zu zu Herzen nimmt. Damit beweist der 19-Jährige Stärke.

Bildquelle: gettyimages / MIGUEL MEDINA


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?