Justin Bieber und Selena Gomez beim Knutschen erwischt!

Justin Bieber und Selena Gomez können die Finger scheinbar doch nicht voneinander lassen. Die beiden Stars wurden jetzt offenbar beim Knutschen erwischt.

Zwischen Justin Bieber (19) und Selena Gomez (22) scheint sich mal wieder ein Liebescomeback anzubahnen. Die beiden Ex-Liebenden sollen jetzt bei einem Bieber-Konzert in Oslo auf Tuchfühlung gegangen sein. Hinter der Bühne soll es zwischen Justin Bieber und Selena Gomez zu heißen Küssen gekommen sein.

Justin Bieber und Selena Gomez küssen sich

Justin Bieber und On/Off-Freundin Selena Gomez küssen sich wieder.

„Sie haben Händchen gehalten, gekuschelt und sich auf den Mund geküsst“, berichtete ein Insider dem US-Magazin „People“ über Justin Bieber und Selena Gomez. Das ehemalige Traumpaar scheint sich also wieder versöhnt zu haben: „Sie sahen sehr verliebt aus, als hätte es zuvor nie Streit gegeben. Es sah definitiv so aus als wären sie wieder zusammen“, verrät der Nahestehende von Justin Bieber und Selena Gomez weiter.

Selena Gomez reist Justin Bieber hinterher

Um in der Nähe von Justin Bieber sein zu können, soll seine On/Off-Freundin Selena Gomez extra nach Norwegen geflogen sein. Der Teenie-Schwarm befindet sich nämlich derzeit auf Europa-Tour. Und die Anzeichen für eine Versöhnung zwischen Justin Bieber und Selena Gomez scheinen sich laut „Bild.de“ immer mehr zu verdichten. „TMZ“ berichtete erst vor wenigen Tagen, dass Selena Gomez noch immer als Bildschirmschoner von Biebers Handy lächelt und die schöne Brünette wurde laut „X17“ kürzlich beim Verlassen seiner Villa gesichtet. Die Schauspielerin soll zuvor die Nacht mit Justin Bieber verbracht haben.

Justin Bieber und Selena Gomez liefern uns eine scheinbar nie endende Lovestory. Bleibt abzuwarten, wie es mit den beiden weiter geht.

Bildquelle: gettyimages / Christopher Polk

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?