Kate Upton: Das sagt ihr Freund zu den Nacktbildern

Auch Kate Upton gehört zu den Promiladys, die sich damit konfrontiert sehen, dass peinliche Privataufnahmen an die Öffentlichkeit gelangten. Jetzt äußerte sich der Freund des Models zu den Bildern, die seine Freundin komplett nackt zeigen.

Für Kate Upton dürfte der Imageschaden, den sie durch die Veröffentlichung der privaten Aufnahmen davonträgt, vergleichsweise gering sein. Immerhin ist die dralle Blondine durch ihre sexy Kurven bekannt geworden und hatte auch schon des Öfteren betont, dass sie einem Nacktshooting für den Playboy gegenüber nicht abgeneigt wäre.

Kate Upton mit ihrem Freund

Kate Upton wurde Opfer des Nacktbildskandals

Dennoch wird ihr der Eingriff in ihre intimste Privatsphäre zugesetzt haben. Jetzt äußerte sich Justin Verlander, der Freund von Kate Upton, zu den kompromittierenden Bildern, die von seiner Freundin durch das Internet geistern.

Kate Upton schweigt weiter

Wie „Just Jared“ berichtet, habe der 31-Jährige von dem Skandal um die Veröffentlichung der Privataufnahmen seiner Freundin Kate Upton Notiz genommen, wolle dazu aber weiter nichts sagen. „Ich werde keinen Kommentar zu meinem Privatleben abgeben. Das habe ich niemals getan und ich habe es auch nicht vor. Mein Privatleben bleibt privat“, so Justin Verlander. Ob sich der Freund von Kate Upton nicht zu dem Skandal äußern möchte, um ihn nicht weiter aufzubauschen oder ob es seitdem ernsthafte Beziehungsprobleme gibt, darüber lässt sich nur spekulieren. Kate Upton jedenfalls wollte bisher keinen Kommentar abgeben.

Kate Upton, Jennifer Lawrence und Co. können einem aktuell einfach nur Leid tun. Sich bei einem Shooting in sexy Posen zu präsentieren ist noch immer etwas anderes als private Aufnahmen, die nie für die Öffentlichkeit bestimmt waren, im Netz wieder zu finden. Bleibt zu hoffen, dass der Skandal weder Beziehungen – wie im Fall von Kate Upton – noch Karrieren – wie etwa bei Jennifer Lawrence – nachhaltig schaden wird.


Bildquelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images for GQ

Topics:

Kate Upton


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?