Reese Witherspoon wurde durch ihr Baby vergesslich

Vergesslichkeit ist ein großes Thema in unserer Gesellschaft. Wirklich konkret wird sie meist allerdings erst für den Personenkreis ab einem Alter von 65. Mit ihren 37 Jahren wäre Hollywoodstar Reese Witherspoon also eigentlich zu jung dafür – oder auch nicht? Seit ein paar Monaten klagt Reese Witherspoon über Gedächtnislücken.

Reese Witherspoon steht im Alter von 37 Jahren in der Blüte ihres Lebens – viele Frauen beneiden die Schauspielerin um ihr jugendliches Aussehen. Doch ganz so frisch wie Reese Witherspoon aussieht, ist sie im Kopf wohl nicht mehr, wie sie jetzt im Interview mit dem Star-Magazin „Red“ gestand. Oder ist sie vielleicht als dreifache Mutter einfach nur überfordert?

Reese Witherspoon denkt nur noch über ihre Kinder nach

Reese Witherspoon ist aufgrund ihres Babys vergesslich geworden

Alle Mütter dieser Welt werden Reese Witherspoon verstehen, wenn sie sagt, dass ihr zurzeit alles über den Kopf wachse. Mit einer 13-jährigen Tochter, einem 9-jährigen Sohn und einem Baby ist die Aufmerksamkeit der Hollywoodschönheit verständlicherweise ausgelastet! Im Gespräch mit „Red“ verriet Reese Witherspoon ehrlich: „Seit ich das Baby bekam, kann ich mich an nichts mehr erinnern. Im Ernst, dieses Kind hat mein Gehirn gestohlen. Ich verliere Freunde, weil ich vergesse, mich mit Leuten in Verbindung zu setzen.“

Reese Witherspoon vergisst ihre Freunde

Doch mittlerweile hat sich Reese Witherspoon damit abgefunden, nicht allen gerecht werden zu können: „Man kann eben nicht alles aufrechterhalten.“ Ihr Fokus habe daher schon immer ganz klar bei ihren Kindern gelegen. Gemeinsam mit Ehemann Jim Toth, zieht sie ihre drei Kinder, von denen sie die älteren beiden gemeinsam mit Ex-Mann Ryan Philippe bekam, groß und geht dabei regelmäßig an ihre Grenzen. Was genau in ihrem Gehirn abgeht, erklärte Reese Witherspoon mit einem Lächeln: „Das ist wie ein CNN-Ticker, der die ganze Zeit durch meinen Kopf geht: `Wo ist Ava? Es geht ihr gut. Gut. Wo ist Deacon? Es geht ihm gut. Gut. Wo ist Tennessee? Geht es ihm gut? Ja. Sehr gut. Zurück zu Ava…` Es hört nicht auf.“

So schlimm ist es mit dem Gedächtnisverlust ja gar nicht, solange die wichtigsten Drei immer einen Platz in Reeses Kopf haben. Es können schließlich nicht alle Stars von sich behaupten, wie Reese Witherspoon einen CNN-Ticker in ihrem Kopf zu haben – bei vielen herrscht stattdessen, so scheint es oft, eher gähnende Leere!

Bildquelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?