Shades of Grey: Jamie Dornan braucht SM-Nachhilfe

Am Valentinstag 2015 ist es endlich so weit: „Shades of Grey“ kommt in die deutschen Kinos. Die Fans der Erotik-Bestseller können es sicherlich kaum erwarten, bis Jamie Dornan alias „Christian Grey“ endlich die Hüllen fallen lässt und „Ana Steele“ um den Verstand bringt. Ob „Shades of Grey“-Schauspieler Jamie Dornan den hohen Erwartungen wohl auch standhalten kann?

Dass „Shades of Grey“ einer der wohl heißesten Filme des nächsten Jahres wird, ist eigentlich fast so sicher wie das „Amen“ in der Kirche. Einzig und allein Hauptdarsteller Jamie Dornan scheint sich seiner Rolle als Sado-Maso-Fan „Christian Grey“ noch nicht ganz so sicher zu sein. Das liegt allerdings nicht etwa an den mangelnden Schauspielkünsten des „Shades of Grey“-Stars, sondern vielmehr daran, dass Hollywood-Beau Jamie Dornan anfangs nicht so bewandert in der Sado-Maso-Szene war, wie er es für seine Rolle sein müsste. Und daran musste sich schnell etwas ändern!

Shades of Grey-Star Jamie Dornan bekommt Sex-Nachhilfe

Shades of Grey-Star Jamie Dornan sucht Hilfe beim Sado-Maso-Experten

Damit „Shades of Grey“-Hottie Jamie Dornan „Christian Grey“ in Sachen Sado-Maso-Sex in nichts nachsteht, kümmerte sich der irisch-britische Schauspieler rechtzeitig um professionelle Hilfe. Ein Sado-Maso-Experte sollte dem „Shades of Grey“-Frauenschwarm mit Rat und Tat zur Seite stehen, um diesem die Faszination für diverse Fesselspielchen und Co. näher zu bringen. Wie die Fans der Romane von E.L. James sicherlich wissen, ist „Christian Grey“ ein Fan sadistischer Spielchen und praktiziert mit äußerster Vorliebe verschiedene Sado-Maso-Praktiken.

Shades of Grey: Jamie Dornan will seine Rolle ausfüllen

Für die glaubhafte Verkörperung des Milliardärs betrat „Shades of Grey“-Star Jamie Dornan nach eigenen Aussagen völliges Neuland, denn privat steht das nebenberufliche Model weniger auf erotische Spielchen. Gegenüber dem Magazin „Shortlist“ gab Jamie Dornan stattdessen preis, wie die erste Sitzung mit dem „Sexperten“ wohl gewesen sein muss: „Dieser Typ kam mit einer sehr unterwürfigen Person in den Raum, ich saß mit einem Bier in der Ecke und habe zugeschaut. Mein Fahrer war auf der anderen Seite der Tür. Gott weiß, was er sich gedacht hat“, witzelte der „Shades of Grey“-Darsteller im Interview. Ob die Sado-Maso-Nachhilfe für die Umsetzung des Hauptcharakters eine wirkliche Hilfe gewesen ist, werden wir spätestens dann erfahren, wenn Jamie Dornan endlich als „Christian Grey“ über die Leinwand flimmert – und bis dahin üben wir uns in Geduld.

Dass „Shades of Grey“-Star Jamie Dornan einen Sex-Experten um Rat gebeten hat, zeugt davon, wie ernst er die Rolle des „Christian Grey“ nimmt. Nach der weltweit erfolgreichen Bücherreihe lastet sicherlich ein hoher Druck auf dem Schauspieler. Doch nach solch einer intensiven Vorbereitung kann die „Shades of Grey“-Verfilmung mit Jamie Dornan nur ein Erfolg werden!

Bildquelle: Evan Agostini/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • maisonrouge am 07.11.2014 um 15:25 Uhr

    Shades of Grey wird super! Ich freue mich jetzt schon riesig auf Jamie Dornan ...

    Antworten