Victoria Beckham schockt mit Mager-Look

Victoria Beckham war schon immer für ihren „Size Zero“-Look bekannt. Doch mit dem Video, das sie beim Bestreiten der „Ice Bucket Challenge“ zeigt, schockt sie ihre Fans mit ihrem extrem dünnen Körper. An Victoria Beckham ist kaum noch etwas dran.

Victoria Beckham ist nicht nur für ihren besonderen Modegeschmack und ihre eleganten Kollektionen, sondern auch für ihren strikten Ernährungsplan bekannt. Um ihre top Figur zu halten, verzichtet das Ex-Spice-Girl konsequent auf Zucker und Kohlenhydrate. Zudem soll Victoria Beckham sechsmal in der Woche Sport treiben.

Victoria Beckham auf dem roten Teppich

Victoria Beckham präsentiert sich bei der „Ice Bucket Challenge“ extrem dünn

Obwohl Victoria Beckham schon immer dünn war, versetzt sie ihre Fans bei der „Ice Bucket Challenge“, bei der sie sich – wie so viel andere Stars auch – einen Kübel mit Eiswasser für den guten Zweck über den Körper schütten lässt, mit ihrem scheinbar noch dünner gewordenen Körper in Sorge. In dem nur wenige Sekunden dauernden Video, das auf der Videoplattform Youtube kursiert, kniet Victoria Beckham in enger Jeans und engem Top vor einem Pool, während David Beckham und ihre drei Söhne ihr das Eiswasser über den Kopf kippen.

Victoria Beckham hält nichts von Kritik an ihrem Size Zero-Look

Victoria Beckham ist in der Vergangenheit bereits mehrfach für ihren Size Zero-Look kritisiert worden. Die Kritik prallt an der Mutter von vier Kindern jedoch ab. So soll Victoria Beckham, wie „Bunte.de“ berichtet, einst in einem Interview gesagt haben: „Ich bin glücklich, dünn zu sein. Ich bin im Modebusiness und ich mag es, alles tragen zu können, was ich will.“

Zwar ist es schön, dass Victoria Beckham für den guten Zweck an der „Ice Bucket Challenge“ teilnimmt, mit ihrem derart dürren Körper ist sie jedoch für viele junge Mädchen nicht unbedingt ein gutes Vorbild. Mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen wäre Victoria Beckham nämlich noch schöner!

Bildquelle: © Getty Images/Larry Busacca


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Bertine123 am 22.08.2014 um 09:30 Uhr

    Ich finde auch, dass Victoria Beckham mittlerweile viel zu dünn ist!

    Antworten