Jana Ina und Giovanni Zarrella wollen ihrem Nachwuchs Werte vermitteln

Promipärchen Jana Ina und Giovanni Zarrella dürfen sich über ihr zweites Kind freuen. Bei der ganzen Vorfreude über den anstehenden Nachwuchs planen Jana Ina und Giovanni schon die ein oder andere Erziehungstaktik. Die richtigen Werte wollen dem Nachwuchs schließlich früh vermittelt werden.

Nach Söhnchen Gabriel (4) bekommt das deutsche Promi-Traumpaar, Jana Ina (36) und Giovanni Zarrella (34), nun bald auch ein süßes kleines Mädchen. In einem Interview plauderten die beiden ganz offen über ihre Kindererziehung und vor allem, auf welche Werte sie dabei besonders Acht geben.

Jana Ina & Giovanni Zarrella bekommen Nachwuchs

Jana Ina & Giovanni Zarrella erwarten ihr zweites Kind – eine Tochter.

Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella ist es sehr wichtig, dass ihr Kind weiß, was Familienwerte sind. Sie möchte ihren Sohn und ihre kleine Tochter in gesunden Familienverhältnissen groß werden sehen. „Das Wichtigste ist, dass man zusammenhält und man Vater und Mutter respektiert. Wir bringen unserem Sohn immer bei, Gefühle zu zeigen. Wir umarmen ihn immer und sagen, dass wir uns lieben. Das finde ich auch wichtig, dass Kinder sich geliebt fühlen und Liebe zeigen können“, verrät uns Jana Ina Zarrella.

Jana Ina Zarrella: Die beste Kindheit für die kleinen Zarrellas

Auch Ehemann Giovanni Zarrella kann seiner Liebsten nur zustimmen: der ehemalige Bro’Sis-Sänger ist überzeugt, dass in der Kindheit die wichtigsten Grundsteine für ein zufriedenes Leben gelegt werden können. Deshalb ist es für ihn umso wichtiger, als schützender Papa für seine Familie da zu sein. „Ich glaube, dass Kinder, die eine geborgene gesunde Kindheit haben, es später leichter haben, als Kinder die durch schwere Schicksale gezeichnet wurden. Aus diesem Grund versuchen wir wirklich alles Böse der Welt von unserem Sohn fernzuhalten“ gesteht der fürsorgliche Vater ein. Seine Frau Jana Ina Zarrella und er sind sich einig, dass sie ihren beiden Kleinen die beste Kindheit bieten möchten.

Wer wünscht sich nicht so fürsorgliche Eltern wie Jana Ina und Giovanni Zarrella es sind? Sohn Gabriel und seine „Bald-Schwester“ können sich jedenfalls glücklich schätzen eine so wohl behütete Kindheit zu haben.

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?