Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Kino & Film
  4. „Bridget Jones‘ Baby“: Mr. Darcy vs. McDreamy

Neuer Trailer

„Bridget Jones‘ Baby“: Mr. Darcy vs. McDreamy

Bis zum 20. Oktober müssen wir uns noch gedulden, dann läuft „Bridget Jones‘ Baby“ bei uns im Kino an. Trotzdem sind wir jetzt schon überzeugt: Der dritte Teil der Romatikkomödie wird den beiden Vorgängerfilmen locker das Wasser reichen können! Ein neuer Trailer gibt weitere Einblicke, wie es nach dem Ende des zweiten Teils weiter ging mit unserer liebsten, verpeilten Journalistin. Und obwohl sich viele neue Entwicklungen im Leben der Blondine ergeben haben, eines hat sich garantiert nicht geändert: Bridget tritt immer noch in jedes Fettnäpfchen – vor allem in Sachen Liebe!

bridget
Für wen wird sich Bridget Jones entscheiden: Den neuen oder den alten Lover?

Nachdem der neue Trailer mit der enttäuschenden Nachricht beginnt, dass Bridget Jones (Renée Zellweger) und ihr Mr. Darcy (Colin Firth) nach dem Ende des zweiten Teils doch kein Liebes-Happy-End haben und zu Beginn des dritten Teils bereits seit fünf Jahren getrennt sind, wird uns aber auch Grund zur Hoffnung auf eine Liebes-Reunion gegeben. Denn: Es werden trotzdem weiterhin mächtig viele Funken versprüht zwischen Bridget und ihrem Ex.

Mr. Darcy und McDreamy buhlen um Bridget Jones

Der ist nämlich mehr als eifersüchtig auf Bridgets neue Flamme Jack (Partrick Dempsey), der die Blondine mit allen Mitteln bezirzt. Der von Natur aus ziemlich verklemmte Marc Darcy hat also verständlicherweise seine Probleme, gegen den Charmebolzen anzukommen. Die Situation spitzt sich zu, als Bridget schwanger wird – und geschockt feststellen muss, dass sie nicht weiß, wer der Vater ihres Babys ist. Dafür kommen nämlich sowohl ihr neuer Lover in Betracht als auch Mr. Darcy, mit dem sie in einem Moment aufflammender Leidenschaft im Bett gelandet war. Und Jack, der nicht nur charmant und hilfsbereit, sondern auch über beide Ohren in die gute Bridget verschossen ist, hat nicht vor, es seinem Konkurrenten leicht zu machen, seine Ex zurückzuerobern.

Eine Testosteron-geladene Buhlerei zwischen den beiden potentiellen Vätern beginnt, die Bridget damit zwar sehr schmeicheln, sie aber auch verwirren. Für welchen der beiden soll sie sich entscheiden: Ihre alte Liebe, Mr. Darcy, oder den Amerikaner Jack (der im übrigen zumindest im Trailer genauso traumhaft charmant erscheint, wie wir es von Patrick Dempseys McDreamy gewohnt sind)?

Sieh Dir hier den neuen Trailer von „Bridget Jones‘ Baby“ an:

Bildquelle: GettyImages/Jason Merritt, GettyImages/Frazer Harrison, GettyImages/Peter Kramer