Liebes-Aus

Bauer sucht Frau: Thomas und Bianca haben sich getrennt

Bauer sucht Frau: Thomas und Bianca haben sich getrennt

Eine traurige Meldung aus dem „Bauer sucht Frau“-Liebeskosmos: Bauer Thomas und seine Auserwählte, Bianca, haben sich getrennt. Warum sich das ehemalige TV-Traumpaar getrennt hat, verrät der 48-Jährige höchstpersönlich.

Gegenüber der Bild redet er ganz offen über seine Gefühle zu der 44-Jährigen, die er in der letzten Staffel der Bauer-Kuppelshow kennengelernt hat: „Sie ist eine tolle Frau, und wir hatten ganz viel Spaß miteinander. Aber bei mir fehlte am Ende der letzte Funke, die letzte Gier. Ich finde das auch total schade.“

Weiter erzählt Thomas, dass er Bianca einen langen Brief geschrieben hätte. Nun seien sie kein Paar mehr. Bianca selbst hat sich zur Trennung übrigens noch nicht geäußert.

Dabei fing es doch so romantisch an...

Im Oktober 2019 konnten wir alle mitverfolgen, wie Bauer Thomas Bianca kennenlernte. Man hatte gleich das Gefühl: Zwischen den beiden stimmt einfach alles. So knutschten sie schnell herum, ließen sie sich sogar ein Partner-Tattoo stechen und schmiedeten gemeinsame Zukunftspläne.

Dass sich Thomas jedoch nicht ganz 100% sicher ist, konnte man schon beim Wiedersehen der Bauern mit Inka Bause sehen. Hier hielt er sich eher bedeckt und wollte die Beziehung langsam angehen, äußerte sich Bianca ungeduldig, dass man sich auch mal entscheiden müsste. Das hat er jetzt wohl leider.

Bei welcher TV-Show solltest du unbedingt mitmachen?

Findest du es auch so schade, dass es zwischen den beiden nicht geklappt hat? Oder hast du dir das schon gedacht, nachdem Thomas so zurückhaltend war? Verrate uns deine Meinung gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

TVNOW/Andreas Friese

Hat Dir "Bauer sucht Frau: Thomas und Bianca haben sich getrennt" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich