Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Hollywood
  4. Catherine Deneuve heute: Das macht die Schauspielerin jetzt

Filmlegende

Catherine Deneuve heute: Das macht die Schauspielerin jetzt

© IMAGO/ABACAPRESS

Catherine Deneuve ist eine der bekanntesten Schauspielerinnen der Welt. Was sie heute macht und wie es ihr geht, erfährst du in unserem Artikel!

Das macht Catherine Deneuve jetzt

Wer französische Filme kennt und zu schätzen weiß, der kommt an ihr nicht vorbei: Catherine Deneuve. Sie ist nicht nur eine begnadete und überaus talentierte Schauspielerin, sondern ebenso eine wahre Modeikone. Während des Filmfestivals in Venedig im August 2022 – auf dem Deneuve mit dem Ehrenpreis des Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde – erzählte Catherine Deneuve gegenüber einer vollbesetzen Pressekonferenz, sie habe keine Zeit zurückzublicken, sondern fokussiere sich auf das Hier und Jetzt. Während ihres Auftritts trug sie eine ukrainische Flagge an ihrem Outfit – darauf angesprochen erwähnte sie nur, dass sie damit Solidarität zeigen wolle, aber keinerlei Aussagen beziehungsweise konkretes Statement über die schrecklichen Geschehnisse treffen möchte.

Anzeige

Weiterhin wurde sie zu ihrer bisherigen Karriere befragt, woraufhin sie antwortete, es sei nicht einfach, darüber Bilanz zu ziehen, da das Filmgeschäft ein großes Universum sei, worin die Schauspieler*innen lediglich einen kleinen Anteil ausmachen würden – verzeichnete Erfolge oder auch Misserfolge hingen hingegen von mehr ab, als nur den Darsteller*innen. Sie beschrieb es als eine Mischung aus Glück und guten Beziehungen, was jedoch auch schlechte Entscheidungen nicht ausschließen würde – am Ende sei das erwartete Ergebnis oft eben auch ein anderes. Des Weiteren sagte sie über das Leben als Schauspielerin, dass es einfacher sei, in Europa auch als reife Frau vor der Kamera ernsthafte Rollenangebote zu erhalten, als in Hollywood. Dort sei man bereits in den 1950er Jahren mit 35 als zu alt für bestimmte Charaktere gewesen, was sich mittlerweile jedoch gebessert hätte. Das Deadline-Magazin hatte darüber im August 2022 berichtet. Catherine Deneuve ist nach wie vor als Schauspielerin tätig und war zuletzt im Jahr 2021 in dem französisch-belgischen Filmdrama „In Liebe lassen“ zu sehen, der im selben Jahr seine Premiere auf den 74. Internationalen Filmfestspielen im französischen Cannes feierte.

Was ist über Catherine Deneuve bekannt?

Unglaublich, aber wahr: Catherine Deneuve war bereits in über 140 Filmen zu sehen, die nahezu alle im Kino liefen. Seit 1957 steht sie vor der Kamera und wurde unter anderem in Filmen namhafter Regisseure – darunter der mexikanische Filmproduzent Luis Buñuel Portolés oder auch Roman Raymond Polański  mit verführerischen sowie geheimnisvollen Charakteren besetzt. Sie ist Gewinnerin unzähliger Filmpreise, darunter beispielsweise die Goldene Kamera und der Bambi, für den Oscar wurde sie im Jahr 1993 in der Kategorie beste Hauptdarstellerin im Film „Indochine“ nominiert. Über ihr Privatleben legt Catherine Deneuve weitestgehend den Mantel des Schweigens: Was man jedoch weiß ist, dass sie Mutter zweier Kinder ist. Ihr Sohn Christian Vadim (* 1963) stammt aus der Beziehung mit Roger Vadim, einem bereits verstorbenen französischen Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Ihre Tochter Chiara Mastroianni (* 1972) entsprang der Beziehung zu dem italienischen Schauspieler Marcello Mastroianni († 1996), der mehrfach in Filmen von Regisseur Federico Fellini die männliche Hauptrolle spielte und als sein künstlerisches Alter Ego bekannt war.

Die Grand Dame des französischen Films – im Video siehst du Schauspielerin Catherine Deneuve auf dem roten Teppich des Filmfestivals in Venedig im August 2022 in gewohnt klassischer Eleganz:

Beide Kinder sind ebenfalls im Schauspielbusiness tätig. Ihre bislang einzige Ehe führte sie von 1965 bis 1972 mit dem Modefotograf David Bailey. Freundschaftlich war Deneuve sehr eng mit dem Modeschöpfer Yves Saint-Laurent verbunden. Im Januar 2019 erschien in der Vogue Germany ein Artikel über die Versteigerung von Catherine Deneuves Couture-Sammlung des im Jahr 2008 verstorbenen Modedesigners. Geleitet wurde die Auktion ihrer Kleidungsstücke vom Pariser Kunst- und Modehaus Christie's. Catherine Deneuve ist neben der Schauspielerei außerdem sozial sehr engagiert: So unterstütze sie beispielsweise die Legalisation der Abtreibung in Frankreich – die bis zum Jahr 1975 in Frankreich gesetzlich verboten war – indem sie eine Petition unterschrieb, die von der brillanten Philosophin und Feministin Simone de Beauvoir abgefasst wurde. Des Weiteren setzt sie sich gegen die Genitalverstümmelung von Frauen und Mädchen als Mitglied der Waris Dirie Foundation ein.

Anzeige

Catherine Deneuve steht nach wie vor für Filmproduktionen vor der Kamera, ist sozial engagiert und Trägerin zahlreicher Filmpreise. Ihre beiden Kinder stehen ebenfalls vor der Kamera und eiferten in ihrer Berufswahl ihren Eltern nach. Wir sind gespannt, was wir von Catherine Deneuve noch hören und sehen dürfen.

Belle de Jour (50th Anniversary Edition) [dt./OV]

Belle de Jour (50th Anniversary Edition) [dt./OV]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.02.2024 20:03 Uhr

Weibliche Stars aus Hollywood, die einfach nicht altern

Weibliche Stars aus Hollywood, die einfach nicht altern
Bilderstrecke starten (31 Bilder)

Hat dir "Catherine Deneuve heute: Das macht die Schauspielerin jetzt" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.