Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Jobportrait

Kosmetikerin werden: Das sind die Grundvoraussetzungen!

Kosmetikerin werden: Das sind die Grundvoraussetzungen!

Ein sehr beliebter Beruf in der Schönheitsindustrie ist der, der Kosmetikerin. Hierbei kann sich kreativ ausgelebt werden und einen anderen Menschen in neuem Glanze erstrahlen lassen. Wenn ihr euch dafür interessiert Kosmetikerin zu werden, dann haben wir hier alle wichtigen Informationen für euch.

Kosmetikerin werden: Studium oder Ausbildung machen?

Da der Beruf der Kosmetikerin ein sehr praktischer ist, gibt es kaum ein Angebote für ein Studium. Vielmehr ist es hier empfehlenswert auf Kurse oder eine Ausbildung zu setzen. Beispielsweise könnt ihr auch per Fernkurs an der SGD als geprüfte Kosmetikerin ausbilden lassen oder auch auf eine Kosmetikausbildung in eurer Stadt setzen. Dies hat den Vorteil, dass ihr nicht nur die wichtigsten Aspekte des Berufs lernt und auch direkt aktiv mitarbeiten könnt, sondern zugleich habt ihr bereits den Fuß in der Tür. Gerne gibt es nämlich Kosmetikstudios, welche zur Kosmetikerin ausbilden, um diese dann anschließend Vollzeit einzustellen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Solch eine Ausbildung dauert rund drei Jahre und ihr werdet in vielen verschiedenen Bereichen ausgebildet, darunter die Nagelpflege, die Fußpflege oder auch die Haarentfernung. Demnach solltet ihr den Beruf der Kosmetikerin nicht mit einem Make-Up Artist verwechseln. Natürlich arbeitet die Kosmetikerin auch mit Make-Up und verschönert ihre Kunden, doch kommt diese auch in anderen Bereichen zum Einsatz, wie der Gesichtspflege.

Produkte von dm, die so gut sind wie High-End-Kosmetik

Produkte von dm, die so gut sind wie High-End-Kosmetik
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)

Diese Vorraussetzungen solltest du für den Kosmetiker-Beruf mitbringen!

  • Offen und freundlich sein
  • Bereit sein mit Menschen in einem sozialen Umfeld zu arbeiten
  • Mindestens einen Hauptschulabschluss
  • Nachweis einer gesundheitlichen Eignung
  • Abgabe eines polizeilichen Führungszeugnisses

Wie viel verdienen Kosmetikerinnen?

Du möchtest Bezahlungen vergleichen und die Gehälter in deiner Branche checken? Dann mach hier einen kostenlosen Gehaltscheck!

Der Lohn einer Kosmetikerin kann pauschal nicht definiert werden, da es auf das Kosmetikstudio ankommt und zugleich auch auf den Bereich in dem die Kosmetikerin spezialisiert ist. In der Ausbildung lassen sich Löhne von 500 bis 1000 Euro finden.

Berufstest - Welcher Beruf passt zu mir?
Bildquelle:

Gettyimages/ targovcom

Hat Dir "Kosmetikerin werden: Das sind die Grundvoraussetzungen!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich