Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Renata Lusins Mann: Wer tanzt bei Let's Dance an ihrer Seite?

Tanz-Traumpaar

Renata Lusins Mann: Wer tanzt bei Let's Dance an ihrer Seite?

Renata Lusin und ihr Mann Valentin sind nicht nur auf dem Tanzparkett ein tolles Team, sondern auch privat ein echtes Power-Ehepaar. 

Renata und ihr Mann Valentin: Schon lange vor „Let's Dance“ ein Traumpaar

Valentin Lusin wurde 1987 in Russland geboren, genau wie seine spätere Ehefrau Renata. 1994 kehrte er mit seiner Familie jedoch zu den Wurzeln aus Deutschland zurück, wo Valentin aufwuchs und ab seinem 14. Lebensjahr mit dem Tanzen anfing. Seit er 16 ist, tanzt er zusammen mit Renata, die auch privat seine Partnerin ist. Ihre Beziehung begann, als die beiden 17 waren. Seither sind Renata Lusin und ihr Mann Valentin sowohl auf als auch neben der Tanzfläche ein tolles Paar. 2014 besiegelten sie ihr Liebesglück dann mit einer Hochzeit. Im Jahr 2018 war das Ehepaar Lusin das erste Mal auf dem Parkett von „Let's Dance“ zu sehen und hat uns inzwischen mit seinen Tänzen, egal ob gemeinsam oder mit ihren jeweiligen Promi-Partner*innen, so verzaubert, dass wir sie nicht mehr missen möchten. Zum Glück sind die beiden auch wieder in der neuen Staffel von „Let's Dance“ 2022 zu sehen!

Glück in der Liebe und im Tanz: Gemeinsam zum Sieg bei „Let's Dance“

Während Renata in ihrer ersten „Let's Dance“-Staffel durch die Verletzung ihres Promi-Partners früh ausscheiden musste und ihr Mann Valentin 2019 mit Ella Endlich – deren gemeinsamer Tanz zusammen mit Renata übrigens zu den heißesten Auftritten der Tanzshow gehört – nur knapp den Titel verpasste, hatten die Lusins, wie sie in der Community liebevoll betitelt werden, 2021 einen doppelten Grund zum Feiern. Renata holte zusammen mit Rúrik Gíslason den Sieg, während Valentin zusammen mit Valentina Pahde auf Platz 2 landete. Am Ende standen jedoch sowohl Renata als auch Valentin auf dem Siegertreppchen, denn gemeinsam gewann das Paar bei der anschließenden Profi-Challenge. Renata und ihr Mann Valentin sind also ein echtes Dream-Team. Wusstest du übrigens, dass Ekaterina Leonova bereits dreimal in Folge als Siegerin der Tanzshow hervorging?

Renata ist Valentins Traumfrau

In der aktuellen Staffel von „Let's Dance“ tanzt Valentin mit Caroline Bosbach, privat bleibt Renata jedoch eindeutig die Dame seiner Wahl. Wie verliebt in seine schöne Frau Valentin auch nach all den Jahren ist, zeigte der Profitänzer mit einer romantischen Liebesbotschaft zum Valentinstag auf Instagram:

Familienplanung: Gibt es bald Babynews bei den Lusins?

Renata und Valentin verkünden nach ihrem Sieg bei der Tanz-WM in Leipzig 2021 auf dem Höhepunkt ihrer Karriere den Ausstieg aus dem Profitanzsport. Im Interview mit RTL verrät Renata, dass die beiden sich nach 18 Jahren gemeinsamen Tanzens nun neuen Herausforderungen und Aufgaben stellen möchten, woraufhin Valentin prompt das Wort Familie in dem Raum wirft. Renata antwortet mit einem Vielleicht. Momentan gibt es noch keine konkreten Neuigkeiten zur Familienplanung der Lusins, aber sie zeigen sich offen für das Thema. Vielleicht machen sie ihr Liebesglück also bald schon zum perfekten Familienglück. Erstmal freuen wir uns allerdings darauf, die beiden mit vollem Einsatz wieder auf der Tanzfläche von „Let's Dance“ zu sehen!

Renata und Valentin Lusin sind ein echtes Traumpaar, egal ob beim Tanzen oder ganz privat. Mit ihrer gemeinsamen Liebe für den Tanzsport haben sie ineinander die ganz große Liebe gefunden. Wir sind gespannt, was die Zukunft noch für das Paar bereithält und freuen uns auf ihre nächsten Auftritte bei „Let's Dance“.

„Let's Dance“-Kandidaten: Diese 14 Promis tanzen heute bei RTL

„Let's Dance“-Kandidaten: Diese 14 Promis tanzen heute bei RTL
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle:
IMAGO/Christoph Reichwein

Hat dir "Renata Lusins Mann: Wer tanzt bei Let's Dance an ihrer Seite?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: