Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Yvonne Woelke: Wer ist der Ehemann der Schauspielerin?

Liebes-Check!

Yvonne Woelke: Wer ist der Ehemann der Schauspielerin?

© IMAGO / Agentur Baganz

Yvonne Woelke ist seit Anfang 2023 in einem medienwirksamen Liebeskarussell gefangen. Doch wer ist tatsächlich der Mann an ihrer Seite?

Mit wem ist Yvonne Woelke liiert?

Seit 2017 ist Yvonne Woelke mit dem hanseatischen Unternehmer Stephan K. verheiratet. Für ihren Partner verließ Woelke ihre Heimat Berlin und siedelte nach Hamburg über, pendelt jedoch aktuell zwischen den beiden Metropolen. Wie die Schauspielerin selbst mehrfach öffentlich betonte, hegten ihr Ehemann und sie einen großen Kinderwunsch, den sie bereits kurz nach ihrer Hochzeit verwirklichen wollten, doch der Traum vom eigenen Nachwuchs blieb aus.

Anzeige

Zu Anfang des Jahres 2023 und mit Beginn des Formats „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geriet die Liebesbeziehung von Woelke in eine Krise. Die gebürtige Berlinern begleitete ihre Freundin Djamila Rowe, welche als Teilnehmerin das Dschungelcamp bezog. Zeitgleich nahm auch Lucas Cordalis als Dschungelbewohner teil, der wiederum von seinem Schwiegervater Peter Klein begleitet wurde. Während des Formats teilte Peters Kleins Ehefrau Iris Klein öffentlich per Social Media gegen ihren Partner aus, den sie unverhofft als Fremdgeher beschuldigte. Obwohl sowohl Peter Klein als auch Woelke ihre vermeintliche Affäre bis heute strikt abstreiten, zerbrach nicht nur die Beziehung zwischen Peter und Iris Klein, sondern auch die Ehe von Woelke wurde in Schieflage gebracht. Wohingegen ihr Ehemann Stephan K. sie kurzerhand vorerst aus dem gemeinsamen Haus schmiss, erzählte Woelke im Format „Explosiv“, dass sie und ihr Partner sich momentan in einer Findungsphase befänden.

Obwohl sie sowohl privat als auch beruflich eng mit Peter Klein, den sie als ihren guten Freund bezeichnet, verbunden ist, war sie kürzlich mit gemeinsamen Freund*innen wie Micaela Schäfer und ihrem Noch-Ehemann im Urlaub in Saalbach Hinterglemm, wie man ihrem Instagram-Account entnehmen konnte.

Das ist über Yvonne Woelke bekannt

Yvonne Woelke wurde am 18. November 1981 in Berlin geboren. Im Jahr 1999 wurde sie zur Miss-Germany gekürt. Nach ersten Darbietungen im Schultheater belegte sie von 1999 bis 2003 ein berufsbegleitendes Studium für Schauspiel und Gesang während ihrer Ausbildung zur staatlich geprüften Diplom Marketing- und Kommunikationswirtin. Eine erste Nebenrolle als Schauspielerin erhielt Yvonne Woelke in „Der Teufel, der sich Gott nannte“. Neben zahlreichen Werbeauftritten wirkte sie außerdem in „Unschuld“ und Serien wie „Tatort“ oder „Verbotene Liebe“ mit. Ebenso war sie in „Alarm für Cobra 11“, als auch in „Unter uns“ zu bewundern. 2003 übernahm die gebürtige Berlinerin erstmals die Moderation während der Gamescom und stand von 2004 bis 2005 für das Stück „Takemitsu – My way of life“ in Berlin, Paris und Tokio auf der Schauspielbühne.

Seit der Corona-Krise, in welcher insbesondere Schauspiel-Jobs rar gesät waren, schaffte sie sich außerdem in Berlin ein zweites Standbein. Dort ist sie Inhaberin einer Eis-Sauna. Zuletzt wirkte Yvonne Woelke im Musikvideo von Peter Klein zu seinem Song „Das kann doch nur der Anfang sein“ mit, welches auf Mallorca gedreht wurde. Zuvor standen die beiden gemeinsam für das Format „Wettkampf in vier Wänden“ vor der Kamera.

Anzeige

Hast du schon ein Abo bei Joyn+? Von diesen Vorteilen kannst du profitieren:

Joyn PLUS+: Die Vorteile im Überblick
Joyn PLUS+: Die Vorteile im Überblick

In diesen TV-Shows war Yvonne Woelke schon zu sehen

Yvonne Woelke hat schon an einigen Reality-TV-Shows teilgenommen. Sie war aber auch als Schauspielerin in verschiedenen Serien zu sehen. Unsere Liste verrät dir, in welchen Shows sie schon zu sehen war.

  • 2008 stand Woelke für die Daily-Soap „Verbotene Liebe“ und „Alarm für Cobra 11“ vor der Kamera. Sieben Jahre später war sie bei „Unter uns“ zu sehen.
  • Bei dem TV-Format „Wettkampf in vier Wänden“ stand Woelke 2022 gemeinsam mit Peter Klein vor der Kamera. Die Folge mit den beiden steht noch auf RTL+ für dich zum Abruf bereit.
  • Woelke war im März 2023 bei der Sat. 1-Show „Volles Haus! Sat. 1 Live“ zu Gast und packte über den Fremdgeh-Skandal aus. Damit wollte sie die Gerüchte aus der Welt schaffen.
  • Außerdem nimmt sie an der zweiten Staffel von „Das große Promi-Büßen“ teil. Womit sie die Zuschauer*innen überraschen wird, kannst du ab dem 9. November 2023 sowohl auf ProSieben als auch beim Streamingdienst von Joyn mitverfolgen.

Aktuell ist Yvonne Woelke mit dem Hamburger Unternehmer Stephan K. verheiratet. Doch ihre Ehe scheint noch immer auf der Kippe zu stehen, nachdem Yvonne Woelke als Dschungelbegleiterin von Djamila Rowe eine Affäre zu Peter Klein unterstellt wurde, die sie ebenso wie der Sänger bis heute vehement abstreitet. Vielleicht bringt ihre Teilnahme bei „Das große Promi-Büßen“, das ab dem 9. November 2023 in die zweite Staffel startet, eine neue Sicht auf die Dinge.

Die 20 größten TV-Skandale im deutschen Fernsehen

Die 20 größten TV-Skandale im deutschen Fernsehen
Bilderstrecke starten (28 Bilder)

Hat dir "Yvonne Woelke: Wer ist der Ehemann der Schauspielerin?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.