Kate Upton geht nicht zum Abschlussball

Abschlussball-Date

Kate Upton geht nicht zum Abschlussball

Kate Upton hätte einem Jungen den größten Wunsch seines Lebens erfüllen können – doch die Kurven-Queen erteilte Jake Davidson einen Korb. Dieser hatte Kate Upton via Youtube zu seinem Abschlussball eingeladen.

Kate Upton in Blau

Kate Upton schiebt die Absage auf ihren vollen Terminplaner.

Jake Davidson ließ sich einiges einfallen, um seine berühmte Angebetete zu überzeugen: Er verwies mit einer ordentlichen Prise Humor auf seine besonderen Qualitäten, Freiheiten und Gemeinsamkeiten. So erzählte er freimütig, dass er „überhaupt nicht“ Tanzen kann, sie aber dennoch einen tollen Abend bis elf Uhr haben werden, dann müsse er nach Hause. Kate Upton zeigte sich letzte Woche von der Date-Einladung auf den Abschlussball noch begeistert. „Wenn alles hinhaut, komme ich gern mit“, erklärte die 20-Jährige im TV.

Kate Upton findet keine Zeit

Doch nun scheint Kate Upton einen Rückzieher zu machen. „Ich bin nicht sicher, ob ich es schaffe, wegen meinem Terminplan“, erklärte das Busenwunder gerade im Interview mit dem „People“-Magazin. „Ich würde gern, aber ich weiß einfach nicht, ob es funktioniert.“ Besonders folgender Satz klingt eindeutig: „Ich fand es toll, gefragt zu werden. Es war ein tolles Gefühl.“ Kate Upton scheint sich somit schon entschieden zu haben, dem High School-Absolventen einen Korb zu geben. Jake Davidson wird die Absage jedoch verkraften können. Mittlerweile ist der 17-Jährige nämlich selbst zu einem kleinen Star avanciert: Sein Youtube-Video hat über 2 Millionen Klicks und er war schon Gast der „Today Show“. Und auch wenn Kate Upton nicht sein Date sein wird, hat er ihre Aufmerksamkeit mit seinem witzigen Video auf sich gezogen. „Wenn ein Mann selbstbewusst ist und Sinn für Humor hat, macht ihn das attraktiv“, erklärte auch Kate Upton selbst. „Es hat mich zum Lachen gebracht.“

Kate Upton sollte sich einen Ruck geben und mit Jake zum Abschlussball gehen! Der Junge hat ihr schließlich zu einer Menge Publicity verholfen.


Bildquelle: Jemal Countess/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?