Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Fashion
  3. Verkaufen bei Vinted: Mit diesen Tipps wirst du deine alte Kleidung los

Secondhand

Verkaufen bei Vinted: Mit diesen Tipps wirst du deine alte Kleidung los

Vinted ist in Deutschland die größte Plattform für Secondhand-Mode. Anders als in anderen Secondhand-Onlineshops schickst du deine Kleidung hier nicht ein und der Shop übernimmt den Rest. Wenn du auf Vinted verkaufen willst, musst du selbst dafür sorgen, dass deine alte Kleidung richtig präsentiert wird und du den besten Preis erhältst. Damit du hierbei erfolgreich bist, haben wir die besten Vinted Tipps für dich gesammelt.

#1 Gute Fotos sind beim Verkaufen auf Vinted wichtig

Damit du mit dem Verkaufen anfangen kannst, brauchst du erst mal gute Fotos von den Kleidungsstücken. Hier sind ein paar Grundsätze zu beachten:

  • Achte auf gutes Licht
  • Fotografiere deine Kleidung gebügelt und gewaschen
  • Achte auf einen neutralen, ordentlichen Hintergrund
  • Mache Fotos, auf denen das ganze Kleidungsstück zu erkennen ist, sowie Detailbilder
  • Im Idealfall füge Tragebilder hinzu
  • Sollte es kleinere Mängel geben, fotografiere auch die
Kleidung fotografieren vinted
Damit Blusen, Kleider oder Pullover gut zur Geltung kommen, kannst du sie einfach an einen Kleiderbügel hängen.

Tragebilder werden in vielen Vinted-Guides als besonders wichtiger Tipp eingestuft. Sie sind aber natürlich nicht immer möglich. Was bringt ein Tragebild in einem Kleidungsstück, das dir viel zu groß oder zu klein ist oder an deiner Figur einfach nicht gut sitzt? Zum Glück gibt es auch andere Möglichkeiten, um deine Kleidung anschaulich zu präsentieren. Du kannst sie etwa an einen Kleiderbügel hängen, einer Kleiderpuppe anziehen oder sie in einem Outfit auf dem Bett drapieren.

#2 Die richtigen Keywords helfen dir beim Verkaufen auf Vinted

Jeden Tag gehen unzählige neue Kleidungsstücke auf Vinted online. Damit deins nicht untergeht und auch nach einigen Tagen noch gefunden wird, ist eine aussagekräftige Beschreibung wichtig. Darein gehören nicht nur Angaben über das Kleidungsstück selbst wie die Größe, Farbe, Marke, die Art des Kleidungsstücks und eventuelle Angaben zu Maßen und zum Zustand, sondern auch Keywords, nach denen viele Leute suchen. Das können zum Beispiel Begriffe wie Boho, Blogger Style, Retro, Minimalistisch oder ähnliches sein. Auch die Namen von Blogger*innen oder Promis, die ähnliche Kleidungsstücke tragen, können gute Buzzwords sein. Du kannst in deiner Beschreibung außerdem auch Hashtags nutzen. Ein guter Titel könnte dann z.B. wie folgt lauten: „Blauer retro Adidas Sweater à la Hailey Bieber“. In der Beschreibung kannst du dann noch weitere Angaben zum Kleidungsstück machen und auch noch andere Keywords als Hashtag nutzen.

Tipp: Vorsicht beim Begriff „Vintage“. Theoretisch bezieht sich dieser Begriff nämlich nur auf Kleidungsstücke, die wirklich alt sind und mindestens aus den 80ern stammen. Wenn du also ein H&M Kleid hast, das auf alt gemacht ist, solltest du lieber mit Vintage Style oder Look werben.

#3 Lade mehrere saisonale Artikel auf einmal hoch, um auf Vinted mehr zu verkaufen

Auch wann und wie viel du hochlädst, hat unseren Erfahrungen nach einen Einfluss darauf, wie viele Menschen auf deine Artikel aufmerksam werden. Wenn du mehrere Artikel gleichzeitig anbietest, führt das oft dazu, dass dein Profil auch mehr Leuten angezeigt wird. Zudem werden saisonale Artikel eher gekauft als solche, nach denen gerade nicht viel gesucht wird. Wenn du ein Sommerkleid im Dezember hochlädst, sind die Chancen also eher gering, dass du es verkaufst. Wenn du Artikel von vor einem Jahr nicht losgeworden bist, kann es außerdem sinnvoll sein, diese einfach nochmal hochzuladen. Denn in der Suche sortieren die meisten Nutzer*innen nach Aktualität und so haben frisch hochgeladene Artikel natürlich bessere Chancen.

Alte Kleidung zu verkaufen und Kleidung selbst zu kaufen, sind gute Schritte auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Weitere Tipps haben wir im Video:

Nachhaltig leben: An diese 5 Alltagstipps habt ihr bestimmt noch nicht gedacht Abonniere uns
auf YouTube

#4 Reagiere, wenn jemand deinen Artikel auf Vinted favorisiert

Oftmals kaufen Nutzer*innen deine Kleidung nicht direkt, sondern favorisieren sie erst mal nur. Das kannst du für dich nutzen, indem du die Nutzer*innen direkt anschreibst und ihnen ein besseres Angebot machst oder den entsprechenden Artikel ein wenig reduzierst. So werden dann alle Nutzer*innen, die Interesse daran haben, informiert.

#5 Sei in der Vinted Community aktiv

Vinted ist nicht nur eine Verkaufsplattform, es gibt auch ein Forum. Dort wird nicht nur über alle möglichen Themen von Reality TV Shows über Liebeskummer philosophiert, es gibt auch viele Threads, in denen du deine Artikel promoten und dich mit anderen vernetzen kannst. Das Vinted-Forum ist tatsächlich ein wenig versteckt. Du findest es auf der Website unter „Über Vinted“ oder in der Vinted-App unter „Mein Profil“.

#6 Teile deine Vinted Artikel auf Social Media

Um noch mehr Leute zu erreichen, kannst du auch bei Instagram, TikTok oder Facebook Bescheid sagen, dass du gerade dein Vinted-Profil gefüllt hast. Vielleicht findest du ja sogar jemanden in deinem Freundes- oder Bekanntenkreis, der Interesse an deiner alten Kleidung hat und sie dir abkaufen möchte.

#7 Nutze Vinted Tools, um deine Artikel zu pushen

Auch Vinted selbst bietet einige Tools, um deinen Artikeln mehr Aufmerksamkeit zu verleihen. Da diese nicht umsonst sind, macht es allerdings meist nur bei etwas teureren Artikeln Sinn, sie in Anspruch zu nehmen. Du kannst einzelne Artikel für einen bestimmten Zeitraum pushen oder deine Best Matches promoten. Dann werden Artikel aus deinem Kleiderschrank bei Suchen weiter oben angezeigt.

Diese 10 aktuellen Modetrends findest du jetzt im Schrank deiner Oma!

Diese 10 aktuellen Modetrends findest du jetzt im Schrank deiner Oma!
BILDERSTRECKE STARTEN (11 BILDER)
Bildquelle: iStock/Creativebird, iStock/OKrasyuk

Hat dir "Verkaufen bei Vinted: Mit diesen Tipps wirst du deine alte Kleidung los" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: